Queen spricht Commonwealth vor dem Interview mit Harry und Meghan an

| |

Königin Elizabeth II. Unterstrich am Sonntag die Bedeutung von “selbstlosem Engagement und Pflichtgefühl” Stunden vor der Ausstrahlung eines lang erwarteten Interview-Geständnisses von Prinz Harry und seiner Frau Meghan Markle in den Vereinigten Staaten.

• Lesen Sie auch: D-Day für das Interview von Meghan und Harry nach einer Woche Fechten

• Lesen Sie auch: Britische Royals stehen vor Meghans schockierendem Interview vereint

“Während die Erfahrungen des vergangenen Jahres im gesamten Commonwealth vielfältig waren, wurden in der gesamten Commonwealth-Gemeinschaft bewegende Beispiele für Mut, Entschlossenheit, selbstlosen Einsatz und Pflichtbewusstsein gesehen”, sagte die Königin in dieser Adresse, die im Voraus registriert und ausgestrahlt wurde von der BBC.

“Diese schwierigen Zeiten für so viele Menschen werden auch gezeigt haben, wie sehr wir durch den Kontakt mit anderen ihre Solidarität und spirituelle Unterstützung genießen”, fügte Elizabeth II. Hinzu.

Diese Nachricht zum Tag des Commonwealth kam einige Stunden vor der Ausstrahlung eines Schockinterviews mit Prinz Harry und seiner Frau Meghan Markle auf dem amerikanischen Sender CBS, in dem die Herzogin von Sussex den Buckingham Palace beschuldigt, “Lügen über die Entscheidung des Paares zu verkaufen” nach Auszügen wegziehen und sich in Kalifornien niederlassen.

Die Königin, ihr Sohn Prinz Charles und seine Frau Camilla, ihr Enkel Prinz William und seine Frau Kate: Alle wichtigen offiziellen Mitglieder der königlichen Familie sind aus Westminster Abbey in der BBC-Show erschienen, die ab 17:00 Uhr GMT ausgestrahlt wird, um das Commonwealth zu feiern Tag.

Prinz Charles, Erbe der Krone, würdigte die “außerordentliche Entschlossenheit, den Mut und die Kreativität” der Völker des Commonwealth während der Coronavirus-Krise und prangerte die “existenziellen Bedrohungen” der Pandemie und des Klimawandels an.

READ  Elantxobe, diesen Sonntag, in der 'Small Town Inferno Greater'

Prinz William, der nach der britischen Krone an zweiter Stelle steht, und seine Frau Kate lobten die “unglaubliche Arbeit” der Gesundheitshelfer “in Großbritannien und auf der ganzen Welt” im vergangenen Jahr.

Die Feier des Commonwealth – einer Vereinigung von 54 Ländern, die vom britischen Kolonialreich geerbt wurden – war 2020 der letzte öffentliche Auftritt von Prinz Harry (36) und Meghan (39) als offizielle Mitglieder der königlichen Familie, bevor sie dies tatsächlich nicht taten im April zurückziehen.

In engen Reihen näherte sich die königliche Familie den Feierlichkeiten in diesem Jahr angesichts der potenziellen Krise, die die Ausstrahlung des von den “Sussexes” im amerikanischen Fernsehen gewährten Interview-Geständnisses einige Stunden später, fast ein Jahr nach ihrem Rückzug, hervorrufen würde aus der Monarchie.

Previous

Provinz Manitoba | Pressemeldungen

“Wir haben sh * t”

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.