Rachel Stevens dankt „unterstützenden“ Fans nach der Trennung von Ehemann Alex Bourne

Rachel Stevens dankt „unterstützenden“ Fans nach der Trennung von Ehemann Alex Bourne

Rachel Stevens dankte ihren Fans für ihre Unterstützung, als sie zum ersten Mal seit ihrer Trennung von Ehemann Alex Bourne nach fast 13 Jahren Ehe öffentlich sprach.

Der ehemalige S Club 7-Star, 44, bedankte sich am Montag bei ihren Social-Media-Fans für ihre nachdenklichen Nachrichten in der schwierigen Zeit.

Auf ihren Instagram-Geschichten schrieb sie: „Ich wollte mich nur so sehr für all Ihre lieben Botschaften der Liebe und Unterstützung bedanken. Es bedeutet so viel.“

Die traurige Nachricht teilte die Sängerin ihren Fans am Freitag via Social Media mit. Sie schrieb: „Ich wollte Ihnen nur alles mitteilen, dass nach einiger Zeit und Überlegung die schwierige Entscheidung für Alex und mich getroffen wurde, uns zu trennen.

Rachel Stevens dankt den unterstützenden Fans nach der Trennung von Ehemann Alex Bourne

„Obwohl wir keine Partner mehr in der Ehe sind, werden wir Partner in der Elternschaft für unsere schönen Mädchen bleiben und mit Liebe und Respekt füreinander weitermachen.

„Ich bin so unglaublich dankbar für das Leben, das wir zusammen aufgebaut haben, und werde mich nun weiterhin darauf konzentrieren, als Familie vereint voranzukommen.“

Rachel Stevens dankt den unterstützenden Fans nach der Trennung von Ehemann Alex Bourne

Das Paar sollte nächsten Monat seinen 13. Hochzeitstag feiern.

Rachel und Alex, die Kinderlieb waren, heirateten 2009 im Claridge’s in London.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.