Rapper A$AP Rocky kommt mit 45 Minuten Verspätung und verlässt die Bühne nach einer halben Stunde | Sterne

| |

„Es tut mir wirklich weh. Letzte Nacht hätte ein Wendepunkt in meinen Live-Shows sein sollen“, begann A$AP Rocky seine Entschuldigung auf Twitter. Er sagt, er übernehme „die volle Verantwortung“ für das, was während der Aufführung passiert ist. „Ich möchte auch anerkennen, dass ich leider nicht konnte meine Pläne Wirklichkeit werden zu lassen. Während ich in den letzten Monaten Detail für Detail die beste Show für meine Fans vorbereitet habe. Das ärgert mich. Ich möchte mich bei allen meinen Fans entschuldigen.”

Rockys Auftritt fand bei einem jährlichen Musikfestival in Queens, New York, statt. Der Rapper erschien 45 Minuten später als geplant auf der Bühne, nur um eine halbe Stunde später auf Anweisung der Organisation von der Bildfläche zu verschwinden. Warum er seinen Auftritt vorzeitig beenden musste, ist unklar.

Fans beschwerten sich auf Twitter, dass Rocky zu spät auftauchte und zwischen den Songs zu viel mit der Menge sprach. „Vergeuden Sie das nächste Mal nicht zehn Minuten zwischen jedem Song“, schreibt einer. Ein anderer Fan sagt: “Du hättest die Show locker so machen können, wie du es wolltest, wenn du pünktlich gekommen wärst.”

Previous

Vergleich der Spezifikationen und Preise des Samsung Galaxy A23 5G und 4G

UEFA Nations League – Die Ungarn haben es nicht in die Playoffs geschafft

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.