Rapper Post Malone verschiebt Boston-Konzert nach Krankenhausaufenthalt

| |

Der Rapper Post Malone verschob ein Konzert am Samstagabend in Boston, nachdem er ins Krankenhaus eingeliefert worden war, gab er am Samstag in einer Instagram-Story bekannt.

„Auf Tour wache ich normalerweise gegen 16 Uhr auf, und heute bin ich von krachenden Geräuschen aufgewacht [sic] auf der rechten Seite meines Körpers”, schrieb der Rapper, der mit vollem Namen Austin Richard Post heißt.

„Mir fällt das Atmen sehr schwer, und es ist wie ein stechender Schmerz, wenn ich atme oder mich bewege“, fuhr er fort. „Wir sind jetzt im Krankenhaus, aber mit diesen Schmerzen kann ich die Show heute Abend nicht machen.“

Die Nachricht kam eine Nacht, nachdem der 27-jährige Musiker das erste von zwei geplanten Konzerten in Boston auf seiner „Twelve Carat Tour“ gegeben hatte, und eine Woche danach fiel während eines Konzerts am 17. September im Enterprise Center in St. Louis, laut NBC Boston, das hinzufügte, dass dieses Konzert unterbrochen wurde, während Mediziner ihn untersuchten, er aber danach fünf weitere Songs aufführte.

Einen Tag nach dem Sturz letzte Woche, Malone hat ein Video gepostet auf Twitter sagte, dass „alles gut ist“ und dass ihm Schmerzmittel verschrieben worden seien. Sein Manager, Dre London, sagte auf Instagram, der Musiker habe sich die Rippen geprellt.

Malone sagte, dass Ticketinhaber für das verschobene Konzert in Boston ihre Tickets für eine zukünftige verschobene Show anwenden könnten. TD Garden, der Austragungsort der Samstagabendshow, bestätigte dieses Versprechen in einem Twitter-Post.

Der Rapper war in den letzten Wochen auf Tour, um für sein viertes Album „Twelve Carat Toothache“ zu werben, das im Juni veröffentlicht wurde.

„Ich fühle mich schrecklich, aber ich verspreche, dass ich das wiedergutmachen werde“, schrieb er am Samstag auf Instagram zur verschobenen Show. “Ich liebe dich Boston, wir sehen uns bald.”

Fans strömten aus North Carolina und Florida in die Hauptstadt von Massachusetts. laut NBC Bostondie berichtete, dass die Gefühle der Fans von Wut bis Sympathie für den verletzten Rapper reichten.

„Post, ich bin wütend“, sagte ein Mann zu NBC Boston. „Ich musste einen Babysitter finden, der auf meine beiden Kinder aufpasst. Meine Frau ist auch dort drüben, Sie wissen, was ich meine, und Sie haben jetzt also abgesagt … Ich weiß nicht einmal, was ich tun soll.

„Ich bin zwei Nächte hintereinander den ganzen Weg aus Florida gekommen“, sagte ein anderer. „Ich war letzte Nacht hier und bin wieder zurück. Ich bin der größte Fan, wahrscheinlich der älteste. Ich liebe dich Posty. Ich hoffe du bist okay.”

Malones nächste Show ist für Dienstag in Cleveland geplant. Es ist nicht klar, ob diese Show fortgesetzt wird.

Previous

Barcelona wird unter anderem wegen Verletzungssorgen ohne Jules Kounde und Ronald Araujo gegen Inter auskommen, italienischer Medienbericht

Segalla’s Brace hebt die WVU über den Bundesstaat Iowa

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.