Ratssätze Die Familie Banyule Melbourne ist von einer Ratenerhöhung von 31 Prozent betroffen

| |

Der Vater von vier Kindern, John Lawrence, sagt, er sei von einer satten 31-prozentigen Erhöhung seiner Ratssätze betroffen.

Lawrence, der mit seiner Familie in Viewbank im Nordosten von Melbourne lebt, das sich in der Gegend des Stadtrats von Banyule befindet, behauptet, er werde gemobbt und mit einer Zahlung von 750 Dollar pro Jahr bedroht.

Dieser Anstieg erfolgt, obwohl sein Rat für das Geschäftsjahr 2022/2023 eine Zinsobergrenze von 1,75 Prozent hat.

Der Vater von vier Kindern, John Lawrence, sagt, er sei von einer satten 31-prozentigen Erhöhung seiner Ratssätze betroffen. (Neun)

WEITERLESEN: Australische Familien kehren unter dem Druck der Lebenshaltungskosten zu den Grundlagen zurück

Verwandte Clips

„Mein Problem dabei ist, es ist nur der Mangel an Beratung und diese schiere Nachfrage“, sagte er.

Lawrence sagt, er habe versucht, sich beim Rat zu beschweren, aber keine Fortschritte gemacht.

In der Benachrichtigung über die Zinserhöhung wurde ihm mitgeteilt, dass ihm eine Zinsgebühr von 10 Prozent auf alle ausstehenden Zahlungen auferlegt würde.

„Sie können nirgendwo hingehen, ich habe den Stadtrat angerufen (der sagte: ‚Ich melde mich bei Ihnen‘“, sagte er Eine aktuelle Angelegenheit.

„Ich habe den Rat selbst angerufen, (der sagte) ‚Nein, das scheint richtig zu sein, aber wir hatten ein paar Leute von Viewbank, die sich über dasselbe beschwert haben‘.

“Nun komm schon Leute, das ist nicht richtig.”

Der Vater von vier Kindern, John Lawrence, sagt, er sei von einer satten 31-prozentigen Erhöhung seiner Ratssätze betroffen.
John, der mit seiner Familie in Viewbank im Nordosten von Melbourne lebt, das sich in der Gegend des Stadtrats von Banyule befindet, behauptet, er werde gemobbt und mit einer Zahlung von 750 Dollar pro Jahr bedroht. (Neun)

Der größte Kritikpunkt für Lawrence ist, dass er glaubt, dass die Gemeindedienste in seiner Gegend im Laufe der Zeit abgenommen haben.

„Wir haben auch Probleme mit den Bäumen, sie lassen immer wieder Äste fallen, wir melden diese Probleme immer wieder dem Rat.

„Wir haben hier unten eine Straße voller Schlaglöcher, wir haben den Rat so oft gebeten, sich um diese Schlaglöcher zu kümmern“, sagte er.

„Wie kommt es, dass ein Rat damit durchkommt, solche Sachen zu machen?“

Dean Hurlston, Vizepräsident von Ratepayers Victoria, sagte, es gibt ein paar Dinge, die Hausbesitzer tun können, wenn sie von einer Schockrechnung betroffen sind.

„Der Bürgerbeauftragte ist sehr gut darin, Ihnen einen Überblick darüber zu geben, was Ihre Rechte sind und wie Sie tatsächlich mit dem Rat sprechen können“, sagte er.

„Sie können auch gegen die Bewertung der tatsächlichen Zinssätze Widerspruch einlegen, aber Sie haben dafür nur ein paar Monate Zeit“, sagte er.

WEITERLESEN: Australisches Paar enthüllt einzigartigen Ruhestandsplan

Der Stadtrat von Banyule lehnte ein Interview vor laufender Kamera ab, gab jedoch eine Erklärung ab.

„Erhöhungen der Gesamtsätze des Rates stehen im Einklang mit der Satzobergrenze, die für das Jahr 2022/23 auf 1,75 Prozent festgelegt wurde“, hieß es.

v
Der Stadtrat von Banyule lehnte ein Interview vor laufender Kamera ab, gab jedoch eine Erklärung ab. „Erhöhungen der Gesamtsätze des Rates stehen im Einklang mit der Satzobergrenze, die für das Jahr 2022/23 auf 1,75 Prozent festgelegt wurde“, hieß es. (Neun)

„Die Raten werden auf der Grundlage des kapitalverbesserten Werts (CIV) jeder einzelnen Immobilie berechnet.

„Jede Immobilie wird jährlich vom Gutachter der viktorianischen Regierung, General Victoria, neu bewertet und spiegelt die steigenden Immobilienpreise im Laufe des Jahres 2021 wider.

“Der Rat ist nicht für die Festlegung von Immobilienwerten verantwortlich.

„Der auf der Preismitteilung angegebene Wert ist der Wert der Immobilie am 1. Januar dieses Jahres.

„Immobilienbesitzer können der Bewertung ihrer Immobilie durch die viktorianische Regierung widersprechen und haben dafür bis zum 4. Oktober Zeit.

„Insgesamt sind in Banyule die Gesamtbewertungen der Immobilien im Vergleich zum Vorjahr um rund 21 Prozent gestiegen.

„Einige Vororte haben noch mehr zugelegt, einschließlich Viewbank, wo die durchschnittliche Bewertungssteigerung bei etwa 31 Prozent liegt.

„Die Gemeinde erhält keine zusätzlichen Einnahmen durch steigende Immobilienwerte.

„Wie bei allen Gemeinden werden Zinsen nur auf überfällige Zahlungen erhoben und entsprechen den Bestimmungen des Local Government Act 2022.

“Der Rat gewährt sechs Werktage Nachfrist für verspätete Zahlungen, bevor Zinsen berechnet werden.”

WEITERLESEN: Die neue Herausforderung des amerikanischen Milliardärs Jeff Bezo

ACA
(ACA)
Previous

Die schöne Polizistin AKP Rita Yuliana reagiert endlich auf die Frage ihrer besonderen Beziehung zu Ferdy Sambo, nachdem der General im Hauptquartier der Mobilen Brigade festgenommen wurde

Teilchenphysiker wollen den ersten Myonenbeschleuniger der Welt bauen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.