Rennen oder Tod

| |

Die Engländer erfanden das Pferderennen Ende des 17. Jahrhunderts. Ich spreche von Pferderennen, wie es heute auf der ganzen Welt praktiziert wird, von Villedieu-les-Poêles bis Ascot.

Eineinhalb Jahrhunderte später tat eine Gruppe von Pariser Partygästen auf Anraten einiger ausgewanderter englischer Aristokraten dasselbe und schuf in den 1830er Jahren hinter der Burg des Herzogs von Aumale in Chantilly die erste Rennstrecke Französisch verdient den Namen.

Um die aktuelle Krise zu entschlüsseln,
genieße einen Monat kostenloses Abonnement

1äh kostenloser Testmonat

dann 9,90 € / 4 Wochen unverbindlich

Ich unterstütze die Redaktion

BESONDERES CORONAVIRUS-GERÄT

  • Umfragen, Analysen, Entschlüsselung, Schreiben
    L’Express hilft Ihnen, die Krise besser zu verstehen
  • Ein täglicher Newsletter zur Überwachung der
    Coronavirus
  • Unbegrenzter Zugriff auf unsere Artikel
  • Alle unsere abonnierten Newsletter

Bereits abonniert? Identifizieren Sie sich

Previous

Actionszenen aus der Weltliteratur: Als Truman Capote dringend einen Wodka brauchte

Beschuldigt, 51 Menschen in zwei neuseeländischen Moscheen getötet zu haben, bekennt sich schuldig

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.