Renten: Ein LREM-Abgeordneter wird bei einem Stromausfall von Bürsten verwickelt

| |

Wenig Verwirrung im Kopf des LREM-Stellvertreters für Landes Lionel Causse. Gast aus Frankreich Info Am Freitagmorgen, mitten in einem sozialen Protest gegen das Rentenreformprojekt, wurde der gewählte Beamte nach CGT-Maßnahmen zur Wiederherstellung des Stroms für benachteiligte Haushalte in Vienne gefragt. "Es ist viel besser, als den Strom abzuschalten, wie es vor zwei Wochen im Krankenhaus in Dax (Landes) der Fall war", antwortete er.

Abgesehen davon, dass dem Krankenhaus in Dax in diesem Dezember nie der Strom entzogen wurde, wies France Bleu Gascogne die Leitung des Krankenhauszentrums sowie die CGT unverzüglich an. In der Zwischenzeit ärgerte sich der Mines-Energy-Verband der Gewerkschaft über "Bemerkungen, die nichts anderes als Verleumdung und Lüge sind". "Stop fake news" griff auch die CGT in dieser auf Twitter geposteten Pressemitteilung an.

Zunächst machte Lionel Causse gegenüber France Bleu geltend, er habe das falsche Jahr gewählt und behauptet, auf Initiative von CGT im Krankenhaus in Dax mit einem freiwilligen Stromausfall verwechselt worden zu sein, aber… es gibt zwei Jahren. "Es ist keine Fälschung, da es aus dem Jahr 2017 stammt. Wenn die Leute verstanden haben, dass es dieses Jahr war, entschuldige ich mich in der Tat dafür", sagte er.

Zu dieser Zeit protestierte die Gewerkschaft gegen eine Erhöhung der Kaufkraft und hatte die Stromversorgung für rund 13.000 Häuser in und um Dax gekürzt. Dies geht aus einem Artikel von France Bleu hervor, der zu dieser Zeit verfasst wurde, aber in den letzten Tagen erneut weit verbreitet war, als ob er die aktuelle Periode betraf.

Zweitens wies Lionel Causse in einem auf seiner Facebook-Seite und auf Twitter veröffentlichten Bericht darauf hin, dass er das Krankenhaus in Dax mit dem in Béziers (Hérault) verwechselt habe, wo eine Kürzung stattgefunden habe Strom auf Initiative der CGT habe am 12. Dezember stattgefunden, berichtete der Midi libre. "Eine Aktion dieser Art ist im Hérault nicht weniger schwerwiegend als in den Landes", verteidigte er sich.

Die CGT Energie hat in den letzten Tagen mehrere Maßnahmen dieser Art gefordert. Besonders in Agen. In dieser Stadt reichte die Klinik Esquirol-Saint-Hilaire eine Klage gegen den Stromausfall ein.

Previous

Fünf Tote, als ein Flugzeug im Süden der USA abstürzte

Ukraine und Separatisten bereiten Gefangenenaustausch vor | ZEIT ONLINE

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.