Rentner ging mit Gedächtnisverlust nach Tagessex mit seiner Frau in die Notaufnahme des Limerick-Krankenhauses

Ein Rentner kam in die Notaufnahme eines Krankenhauses mit Kurzzeitgedächtnisverlust, der durch Sex mit seiner Frau tagsüber verursacht wurde.

Das geht aus einem neuen Artikel von Medizinern hier hervor, der dokumentiert, wie der 66-jährige Mann innerhalb von 10 Minuten nach dem Sex an plötzlich einsetzender Amnesie oder vorübergehender globaler Amnesie (TGA) litt.

Es war das zweite Mal, dass der Mann innerhalb von 10 Minuten nach dem Geschlechtsverkehr an plötzlich einsetzender Amnesie litt.

In dem Papier in der neu erschienenen Mai-Ausgabe des Irisches medizinisches Journalsagen die Mediziner der Abteilung für Neurologie am Universitätskrankenhaus Limerick (UHL), dass der Fall den Geschlechtsverkehr als Auslöser einer wiederkehrenden vorübergehenden globalen Amnesie hervorhebt.

Die Mediziner skizzieren die Details und erzählen, wie der Mann eine Stunde lang an Amnesie litt, bevor er sich eines Nachmittags in der Notaufnahme des Krankenhauses vorstellte.

Die Mediziner sagten: „Bei der Vorstellung am Nachmittag hatte er 10 Minuten vor Beginn der Gedächtnisstörung Geschlechtsverkehr gehabt“.

Sie erzählen, „nachdem er das Datum auf seinem Telefon gesehen hatte, war er verzweifelt, dass er seinen Hochzeitstag am Vortag vergessen hatte“.

„Tatsächlich hatte er am Tag zuvor mit seiner Frau und seiner Familie seinen Hochzeitstag gefeiert. Sein autobiografisches Gedächtnis blieb intakt, aber er hatte keine Erinnerung an diesen Morgen oder die Feierlichkeiten am Vorabend.“

Die Mediziner sagten, „der Mann hat seine Frau und seine Tochter wiederholt zu den Ereignissen an diesem Morgen und am Vortag befragt“.

In dem Papier heißt es: „Es wurden keine anderen neurologischen Symptome gemeldet und bei der Ankunft in der Notaufnahme war seine neurologische Untersuchung völlig normal“.

siehe auch  Visa und Genehmigungen für Zweitwohnsitze für ehemalige Indonesier

Die Amnesie-Episode, unter der der Mann litt, folgte einer ähnlichen Krankenhausvorstellung sieben Jahre zuvor von ihm, und laut den Medizinern trat diese Amnesie auch innerhalb von 10 Minuten nach dem Geschlechtsverkehr auf.

Die Mediziner sagten, dass die Ausfällung von TGA mit mehreren Aktivitäten in Verbindung gebracht wurde, darunter körperliche Anstrengung, Eintauchen in heißes oder kaltes Wasser, emotionaler Stress, Schmerzen und Geschlechtsverkehr.

Sie sagten, dass TGA normalerweise bei Menschen zwischen 50 und 70 Jahren oder im Alter auftritt, oft isoliert als einmaliges Ereignis, aber Studien berichten von einer jährlichen Wiederholungsrate zwischen 6 und 10 Prozent.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.