Restless Rocket von Kyren Wilson in Vierteln geschlagen

| |

Ein unruhiger Ronnie O’Sullivan stürzte aus der UK Championship, nachdem er in York eine Entscheidung im letzten Frame gegen Kyren Wilson verloren hatte.

Der siebenmalige Rekordmeister setzte sich häufig mitten in der Pause hin, klagte über Ablenkungen in der Zweier-Arena und befahl auch einem Fotografen zu gehen.

Trotzdem spulte O’Sullivan zwei Frames in Folge ab, um einen Rückstand von zwei Frames zu kompensieren, nur damit Wilson im Entscheidungsspiel mit einem Break von 102 antwortete, um 6-5 zu gewinnen und seinen Platz im Halbfinale zu sichern.

Wilson trifft in den letzten Vieren auf Luca Brecel, nachdem der Belgier einen 6:2-Sieg über Anthony McGill erzielt hatte.

Previous

Paolo Sorrentino: “Sagen wir, dass fast alles wahr ist” | Paolo Sorrentino

Aktuelles zu Omicron Variant und Covid-19: Live-Nachrichten

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.