Home Unterhaltung Reylo-Fans haben klare Worte über Rey und Kylo in Star Wars: Rise...

Reylo-Fans haben klare Worte über Rey und Kylo in Star Wars: Rise Of Skywalker

0
267

SPOILERS aus Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker voraus.

Es gab einen Punkt in Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker als ich dachte "Zumindest die Reylo Fans bekommen was sie wollen." Aber dieser Moment hielt NICHT an. Und jetzt sind viele dieser Reylo-Fans gebrochen und wütend.

Reylo-Fans oder "Verlader" wollten, dass Rey (Daisy Ridley) und Kylo Ren (Adam Driver) zusammen sind und auf der angespannten Verbindung aufbauen Star Wars: Das Erwachen der Macht und hemdlose Verbindung von Der letzte Jedi. Da Reys wahre Eltern in enthüllt werden sollten Aufstieg von SkywalkerEs gab immer das Potenzial, dass sie direkt mit Kylo Ren / Ben Solo als einer anderen biologischen Skywalkerin verwandt gewesen sein könnte, und das ganze Reylo-Ding hätte einen Lannister-Vorteil gehabt. Stattdessen fanden wir heraus, dass Rey Palpatines Enkelin ist (und J.J. Abrams erklärte, warum er diese Entscheidung getroffen hatte).

Rey und Kylo kämpften mehrmals in Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker, aber Kylo versuchte auch, Rey dazu zu bringen, sich ihm wieder anzuschließen. Sie sagte, sie hätte seine Hand nehmen wollen, als er sie das letzte Mal ausstreckte. Letztendlich wurde die Verbindung zwischen ihnen als Force-Dyade erklärt. Ihre Kräfte halfen, den Kaiser, alias Opa Paps, zu besiegen. Reys große Rede von I Am Iron Man (ok, aber irgendwie) endete mit ihrem Tod, aber Kylo war in der Lage, sie wiederzubeleben. Sie teilten einen Kuss. Es war ein großer Moment für Reylo-Fans.

Und dann … ist er gestorben. Ihr Leben zu retten endete sein eigenes. Viele Kylo-Fans sind nicht bereit, das zu akzeptieren.

Reylo-Fans sind nicht glücklich, obwohl einige Rey und Kylos Kuss als Anerkennung ihrer gegenseitigen Liebe betrachteten. Um etwas offizielles zu haben Krieg der Sterne Canon im Gegensatz zu nur Fanfiction ist eine große Sache. Aber es hat nicht gereicht.

Für andere war es nicht einmal ein halber Sieg, es war ein totaler Cop-out.

Reylo-Fans und alle Gruppen, die als "Verlader" gelten, werden vom Rest des Fandoms selten ernst genommen, obwohl jeder zuschauen ist tief in eine fiktive geschichte verstrickt. Aber die Reylo-Fans sind nicht nur verärgert über Bens Tod oder die Tatsache, dass Rey und Ben kein gemeinsames Happy End hatten. Sie wollten mehr für die Charaktere als Menschen:

Obwohl es so aussah, als hätten Reylo-Fans das bekommen, was sie wollten, waren die Siege hohl:

Es war nur eine Frage der Zeit, bis jemand Rey und Kylo das gab Titanic Behandlung, und es dauerte (Kalender überprüft) zwei Tage?

Kylo Ren-Schauspieler Adam Driver ist auch im neuen Netflix-Film zu sehen Ehe-Geschichte – (Er wird Gastgeber Samstag Nacht Live im nächsten Monat über beide Filme sprechen) – so viele Reylo-Fans benutzten seine emotionalen Szenen aus diesem Film und andere als Meme, um den Schmerz über Kylo / Bens Tod zu beschreiben.

Am Ende von Star Wars: Der Aufstieg von SkywalkerAls Rey den Namen Skywalker zu Ehren von Luke, Leia und Ben annahm, nickten die Reylo-Fans erneut. Es fühlte sich an, als würde Rey wählen, ein Teil von Bens Familie zu sein, aber … ohne Ben. (Wie Rose sich Rose Dawson nennt, tut mir leid, dass ich musste.)

Was hielten Sie vom Ende von Reys und Kylos Geschichten? Was hättest du lieber gemacht?

NO COMMENTS

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.