RF hat beim EGMR ausschließlich zu Propagandazwecken eine Klage gegen die Ukraine eingereicht / GORDON

| |

“Ohne in die Justiz des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte einzugreifen, kann ich absolut versichern, dass diese Klageschrift keine Chance hat, befriedigt zu werden. Russland hat sie ausschließlich zu Propagandazwecken eingereicht. Eine Antwort zu schreiben, wird diese Erklärung nicht haben “, – sagte der Leiter der ukrainischen Diplomatie.

Kontext:

22. Juli Russland zuerst beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte eingereicht applied mit einer zwischenstaatlichen Beschwerde gegen einen anderen Staat – die Ukraine. Die Beschwerde betrifft „Tod von Zivilisten, illegale Inhaftierung und grausame Behandlung von Menschen “während der Ereignisse auf dem Maidan in Kiew und im Haus der Gewerkschaften in Odessa im Jahr 2014 sowie während der Anti-Terror-Operation im Donbass.

Russland macht die Ukraine auch für den Absturz des Malaysia-Airlines-Fluges MH17 verantwortlich. “Praxis der Unterdrückung der Meinungsfreiheit”, “Diskriminierung der russischsprachigen Bevölkerung”, Blockierung der Frischwasserversorgung der Krim durch den Nordkrimkanal und andere, aus Sicht Russlands, Verstöße.

Der Justizminister der Ukraine Denis Malyuska glaubt, dass Russlands Berufung beim EGMR mit einer Beschwerde gegen die Ukraine wird in einer “unvermeidlichen Niederlage” enden wegen Rechtsverstößen.

Mikhail Podolyak, Berater des Leiters des Büros des Präsidenten der Ukraine, sagte, dass in der Beschwerde der Russischen Föderation keine rechtliche Perspektive.

Der Ständige Vertreter des Präsidenten beim ARC Anton Korinevich sagte, dass Russlands Beschwerde beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte insbesondere die Ukraine blockiert die Frischwasserzufuhr auf die besetzte Krim sei “absolut grundlos”.

Für die ganze Zeit im EGMR gab es abgelegt 27 zwischenstaatliche Beschwerden, neun davon gegen die Russische Föderation. Fünf Beschwerden gegen Russland von der Ukraine eingereicht (einer davon im Zusammenhang mit dem Absturz MH17,gemeinsam mit den Niederlanden), vier mehr – Georgia… Russland hat bisher keine zwischenstaatlichen Beschwerden beim EGMR eingereicht.

.

Previous

Wie viel Geld kostet die endlose Hilfe für Weißrussland Russland? – Finanznachrichten – Financenet

Akamai-Ausfall: Probleme mit Internetunternehmen behoben, da Home Depot, UPS, Delta und andere wichtige Websites ausfallen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.