Riesenbesuch um 3 Prozent nach der letzten düsteren Saison

| |

Fans von Frustrated Giants hörten sich an, als sie im MetLife Stadium weniger jubelten.

Laut einem am Freitag veröffentlichten Bericht der Sports Business Daily sank die Besucherzahl für die acht Heimspiele der Giants im Jahr 2019 um 3 Prozent. Insgesamt sank die NFL-Teilnahme auf 66.648 pro Spiel, was der niedrigste Stand seit 2004 ist.

Mit der größten Sitzplatzkapazität in der NFL (82.500) lagen die Giants im Durchschnitt bei 74.665 pro Spiel, verglichen mit 76.941 im Jahr 2018. Die Giants haben die Playoffs in sieben der letzten acht Spielzeiten verpasst und die wenigsten Siege (12) in der NFL erzielt Die letzten drei Saisons zusammen.

Die Chiefs, Dolphins, Raiders, Bengals, Chargers und Jaguars waren die einzigen Teams, die pro SBJ einen Anwesenheitsrückgang von mehr als 3 Prozent verzeichneten. Die Raiders spielten ihre letzte Saison in Oakland, bevor sie nach Las Vegas wechselten, und die anderen Teams (außer den Ausreißer-Chefs) schlossen sich den Giants in den untersten sieben Teams der NFL-Rekordklasse an.

Die Präsenz der Jets verbesserte sich um 0,7 Prozent von 77.982 auf 78.523. Nur die Cowboys zogen in ihrem riesigen Stadion, in dem nur Stehplätze zur Verfügung standen, durchschnittlich mehr Menschen an als die Jets.

Diese Giants-Fans waren während der Niederlage des Teams gegen die Eagles im Saisonfinale verärgert, aber viele Big Blue-Fans haben sich einfach nicht die Mühe gemacht, in dieser Saison zu den Spielen zu gehen.
Diese Giants-Fans waren während der Niederlage des Teams gegen die Eagles im Saisonfinale verärgert, aber viele Big Blue-Fans haben sich einfach nicht die Mühe gemacht, in dieser Saison zu den Spielen zu gehen.Charles Wenzelberg

Die Giants erhöhten die Ticketpreise im Jahr 2017 – eine Premiere für die meisten Tickets seit Eröffnung des Stadions im Jahr 2010 – aber nicht seitdem.

"Es ist zu viele Jahre her, seit wir ein Siegerteam auf dem Feld hatten", sagte Giants-Mitinhaber John Mara diese Woche, nachdem er Trainer Pat Shurmur entlassen hatte. „Niemand fühlt das mehr als Steve (Tisch) und ich.

"Es ist nicht einfach, in Ihrem Stadion zu sitzen und Fans der anderen Mannschaft zu sehen, und das ist in diesem Jahr zu oft passiert. Wir fühlen es genauso, wenn nicht mehr als die Fans, und wir sind entschlossen, zu versuchen, dieses Ding richtig zu machen. "

Weitere Informationen zu den Giants finden Sie in der neuesten Folge des Podcasts „Blue Rush“:

(tagsToTranslate) Hockey (t) New Yorker Giganten

Previous

Nr. 10 der UCLA Frauen im obersten Bundesstaat von Arizona, Schulnote 13-0

MásMóvil ist 2019 führend in der Portabilität von Kunden in der Festnetz- und Mobiltelefonie

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.