Riesiger Sturm in Delhi führt zu Stromausfällen und Flugunterbrechungen

<!–

–>

Regen in Delhi: IMD hatte Regen und böige Winde vorhergesagt.

Neu-Delhi:

In mehreren Teilen von Delhi und nahe gelegenen Gebieten kam es heute früh zu Stromausfällen aufgrund von starkem Regen, begleitet von starken Winden. Das schlechte Wetter beeinträchtigte auch den Flugbetrieb am Flughafen Indira Gandhi International (IGI) in Delhi, da mehrere Fluggesellschaften die Passagiere aufforderten, ihren Flugstatus zu überprüfen, bevor sie zum Flughafen fahren.

Das India Meteorological Department (IMD) sagte, dass Gewitter mit mäßigem Regen über Delhi und der National Capital Region (NCR) für die „nächsten zwei Stunden“ andauern werden.

Die Flughafenbehörden haben die Passagiere gebeten, sich für aktualisierte Fluginformationen an die betreffende Fluggesellschaft zu wenden.

„Aufgrund des schlechten Wetters ist der Flugbetrieb am Flughafen Delhi beeinträchtigt. Die Passagiere werden gebeten, sich mit der betreffenden Fluggesellschaft in Verbindung zu setzen, um aktualisierte Fluginformationen zu erhalten“, twitterte der Flughafen Delhi.

SpiceJet twitterte, dass das schlechte Wetter in Delhi Abflüge und Ankünfte am Flughafen beeinträchtigen könnte, da es seine Passagiere aufforderte, ihren Flugstatus zu überprüfen.

In einem früheren Tweet sagte das IMD anfällige Strukturen und kutscha Häuser durch das Gewitter beschädigt werden könnten und Verkehrsbehinderungen wahrscheinlich sind.

siehe auch  Prinz Andrew fährt durch Windsor, während seine Familie ihn für eine Schottland-Reise absetzt

Es wurde auch vorausgesagt, dass in den nächsten zwei Stunden weiterhin Gewitter mit mäßigem Regen und böigen Winden mit einer Geschwindigkeit von 60-90 km / h über und angrenzenden Gebieten von ganz Delhi und NCR auftreten würden.

Starke Winde und heftiger Regen entwurzelten Bäume in Teilen von Delhi, was dazu führte, dass Straßen blockiert wurden.

IMD sagte, dass Auswirkungen auf gefährdete Strukturen, Kutcha-Häuser, Verkehr und Sichtbarkeit erwartet werden, und schlug den Menschen vor, drinnen zu bleiben und Reisen nach Möglichkeit zu vermeiden.

Auf Twitter haben heute Morgen mehrere Personen Tweets über ihre Erfahrungen gepostet.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.