Roma von Sassuolo, Mourinho beschuldigt 1 Spieler, ein Verräter zu sein

| |

Jakarta

AS Rom abgestimmt von Sassuolo 1-1 in Fortsetzung Liga Italien. Roma-Trainer José Mourinho einen Spieler eklatant beschuldigen.

Aus Sassuolo gegen Rom findet am Donnerstag (11.10.2022) am frühen Morgen der WIB im Mapei-Stadion statt. Die Capital Wolves haben die Mission, aufzusteigen, nachdem sie im Derby von Lazio besiegt wurden.

Roma brach in der 80. Minute durch Tammy Abraham die Sackgasse. Bereits in den Schlussminuten in Führung, kassierte Roma fünf Minuten später durch ein Tor von Andrea Pinamonti.

Jose Mourinho hat öffentlich einen Spieler für diese Auslosung verantwortlich gemacht. Der portugiesische Trainer bezeichnete die Einstellung dieses einen Spielers als unprofessionell.

“Wir haben uns gut geschlagen, mit einer positiven Einstellung, professionell, ernsthaft. Die letzten zwei Tage waren sehr schwierig”, sagte Mourinho DAZN.

“Dies ist eine Mannschaft, die gegen einen starken Gegner gewinnen will. Es tut mir leid, dass die Teamleistung durch die unprofessionelle Einstellung eines Spielers verraten wurde. Sie sehen mich nicht so über Roger Ibanez gegen Lazio sprechen, denn Fehler gehören dazu.” des Spiels, seine Einstellung ist nie ein Problem.”

“Unprofessionelle Einstellung, die seinen Teamkollegen gegenüber unfair ist, das enttäuscht mich. Ein Punkt hinter dem Spiel ist immer noch kein schlechtes Ergebnis, und ich bin mit der allgemeinen Einstellung meiner Mannschaft zufrieden.”

Als Ergebnis dieses Ergebnisses AS Rom bis Stufe sechs Rangliste der italienischen Liga mit 26 Punkten aus 14 Spielen. Sie sind einen Punkt von den Top 4 entfernt.

(nds/krs)

Previous

Erraten Sie den Schauspieler mit einem Blick

Die Krankheit, die Frauen terrorisiert

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.