Ronaldo schreibt WM-Geschichte, als Portugal im Auftaktspiel gegen Ghana antritt

| |

Aktualisiert 5 Stunden zuvor

CRISTIANO RONALDO SCHRIEB WM-Geschichte zwei Tage nach der Trennung von Manchester United, als Portugal seine Saison in Katar mit einem 3:2-Sieg über Ghana eröffnete.

Ronaldo, der nach seiner erbitterten Trennung von Old Trafford ein Free Agent ist, war der erste Spieler, der bei fünf WM-Endrunden ein Tor erzielte, als er den ersten Portugals vom Elfmeterpunkt wegsteckte.

Der Ausgleichstreffer von Andre Ayew sah kurz so aus, als würde er Portugals Party verderben, aber ein schnelles Doppelspiel von Joao Felix und dem eingewechselten Rafael Leao verschaffte ihnen einen Zwei-Tore-Vorsprung.

Osman Bukari halbierte es mit einem Kopfball in der 89. Minute, aber Portugal behielt neun Minuten der Nachspielzeit, um die Initiative in Gruppe H zu ergreifen, wo Uruguay und Südkorea zuvor ein torloses Unentschieden gespielt hatten.

Die frühere Nummer sieben von Manchester United war der erste, der das Publikum in der 10. Minute auf die Beine brachte, als er auf einen Pass von Otavio raste, nachdem Mohammed Kudus in Ballbesitz geraten war.

Der Ball lief ihm jedoch einfach davon und Torhüter Lawrence Ati gewann ein 50-50-Fuß-Rennen, um Ronaldo zu blockieren.

Der Europameister von 2016 dominierte den Ballbesitz und drückte Ghana bei jedem Ballverlust hoch auf das Feld, aber es war eine holprige Begegnung.

Es gab nur wenige Eröffnungen, und Atletico Madrids Stürmer Felix fasste den Mangel an Qualität zusammen, als er sich zurücklehnte und in der 28. Minute einen Linksschuss hoch über die Spitze hob.

Ronaldo hatte den Ball nach einer halben Stunde im Netz, aber das Tor wurde wegen seines Stoßes gegen den ghanaischen Verteidiger Alexander Djiku aberkannt.

Portugal war territorial immer noch an der Spitze, und als die Halbzeit zu Ende war, verfehlte Otavio das Tor mit einem Schuss, nachdem Joao Cancelo seinen Lauf von links nach rechts über den Strafraum gesehen hatte.

Ghana belebte einen langsamen Start in die zweite Halbzeit, als Kudus aus der Tiefe herauskam, an Ruben Neves vorbeikam und einen niedrigen Linksschuss knapp am Tor von Diogo Costa vorbei bohrte.

Alidu Seidu erhielt vom amerikanischen Schiedsrichter Ismail Elfath ein strenges Wort und eine gelbe Karte, nachdem er seinen Kopf in Richtung Felix geworfen hatte.

Das von Portugal und Ronaldo herbeigesehnte Tor fiel in der 65. Minute, nachdem der Schiedsrichter entschied, dass Ghanas Verteidiger Mohammed Salisu von Southampton dem 37-jährigen Superstar im Strafraum ein Bein gestellt hatte.

Fast jeder Fan in der portugiesischen Mannschaft hinter dem Tor hatte sein Smartphone bereit, als Ronaldo auftauchte und WM-Geschichte schrieb, während Ati den richtigen Weg erriet, aber nicht an den Ball herankam.

Gavin Cooney
Berichte aus Katar

Holen Sie sich Gavins exklusive Texte und Analysen von der Fifa-Weltmeisterschaft 2022

Mitglied werden

Ghana reagierte aber positiv und glich in der 73. Minute aus.

Kudus traf Costas Handflächen mit einem hämmernden Linksschuss und setzte sich Sekunden später auf der linken Seite des Strafraums durch. Danilo Pereira geriet in Verlegenheit, als er versuchte, seine niedrige Hereingabe zu klären, und sie fiel auf Ayew, der aus kurzer Distanz nach Hause fegte.

Portugal hatte jedoch die Chance, seine Führung wiederherzustellen, als Baba Rahman einen Steilpass von Bruno Fernandes auf Felix zuließ, der auf das Tor vorrückte, bevor er den Ball an Ati vorbeiführte.

Das Spiel schien beendet, als Fernandes erneut aus der Tiefe nach vorne stürmte und diesmal den eingewechselten Leao zu seiner Linken auswählte, der einen abgewinkelten Schuss nach Hause rollte.

Ronaldo rannte fehlerfrei auf der Suche nach seinem zweiten und Portugals vierten, aber dieses Mal verweigerte Ati ihm.

Bukaris Kopfball machte die letzten Momente noch schwieriger, aber Portugal hielt trotz eines späten Moments des Wahnsinns von Torhüter Costa, der seine Mannschaft beinahe teuer zu stehen kam, als er Inaki Williams hinter sich nicht entdeckte.

Die neuesten Nachrichten zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022 finden Sie hier >

Previous

So kleidet sich Neuseeland: Auf dem roten Teppich bei den New Zealand Television Awards

Schlafstörungen im Zusammenhang mit einem erhöhten Risiko für postoperatives Vorhofflimmern

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.