Ronnie O’Sullivan ist Großbritanniens bester Sportler, hat aber seine Leistung nicht erreicht, sagt John Virgo

| |

Ronnie O’Sullivan ist zweifellos der GOAT des Snookers, für John Virgo (Bild: Getty Images)

Die meisten Snooker-Fans schätzen Ronnie O’Sullivan als den Größten, der jemals ein Stichwort verstanden hat, aber John Virgo ist noch weiter gegangen und sagt, er sei der beste Sportler, den Großbritannien je hervorgebracht habe, obwohl er im Laufe seiner Karriere unterdurchschnittlich war.

The Rocket hat 37 Ranglistentitel, die meisten aller Spieler in der Geschichte, sechs davon Weltmeisterschaften und weitere sieben UK-Meisterschaften.

O’Sullivan ist mit 45 Jahren immer noch stark und auf Platz drei der Weltrangliste. O’Sullivan wird wahrscheinlich in den kommenden Monaten und Jahren zu seiner Rangliste beitragen und seinen Platz als Snooker’s GOAT weiter festigen.

Virgo hat keinen Zweifel daran, dass Ronnie der beste Spieler ist, den er je gesehen hat, und er ist so beeindruckend auf dem Tisch, dass er eigentlich mehr Titel haben sollte.

„Lass mich eines klarstellen, Ronnie O’Sullivan ist der großartigste Spieler, den ich je gesehen habe“, sagte Virgo dem Talking Snooker-Podcast.

„Ich finde es absolut erstaunlich. Die Tatsache, dass er es mit beiden Händen tun kann, trägt nur zum Geheimnis bei, wie ein Mann das Spiel so gut spielen kann.

„Ronnie ist der Beste, den ich je gesehen habe, es ist einfach unglaublich.

„Ich denke, wenn er vielleicht ein bisschen ausgeglichener gewesen wäre, hätte er vielleicht 10 Weltmeistertitel geholt, davon bin ich überzeugt.“

Auf die Frage, ob er das Gefühl habe, dass O’Sullivan, obwohl er der erfolgreichste Snooker-Spieler aller Zeiten ist, im Laufe seiner Karriere unterboten hatte, sagte Virgo: „Das musst du sagen.

„Ich mache viele Ausstellungen mit ihm, während er spielt, kommentiere ich und ich bin einfach überwältigt von dem, was er an einem Snookertisch macht, es ist erschreckend.

»Und Ronnie O’Sullivan ist ein reizender Junge, täuschen Sie sich nicht, er ist ein reizender Junge. Genieße ihn, solange wir ihn haben.‘

Betfred World Snooker Championship - Tag sieben

O’Sullivan wurde dieses Jahr im Crucible von Anthony McGill geschlagen (Bild: Getty Images)

O’Sullivan wird von seiner großen Anzahl von Fans in Großbritannien und auf der ganzen Welt sicherlich nicht unterschätzt, aber Virgo glaubt, dass die Leute sich bemühen sollten, ihn in vollen Zügen zu genießen, während er noch spielt.

Der ehemalige britische Meister glaubt, dass der Rocket der beste Sportler ist, der jemals aus Großbritannien hervorgegangen ist, und sollte in der letzten Phase seiner Spielerkarriere genossen werden.

‚Mit Ronnie, wie mit Alex [Higgins]„Als Alex leicht bergab ging, wirst du diese Leute nicht schätzen, bis sie weg sind“, fuhr Jungfrau fort.

»Ronnie wird nicht ewig durchhalten. Er ist der beste Sportler, den Großbritannien hervorgebracht hat … wann haben wir einen besseren hervorgebracht? Ein talentierteres Genie?

„Wir sollten diese Zeit genießen, die er uns gegeben hat, und diese Qualität, die er uns gegeben hat. Wir sollten diese Talente genießen.‘

In Erinnerung an den Höhepunkt des Halbfinales der Weltmeisterschaft 2020, von dem Virgo glaubt, dass es der beste Tag in der Geschichte des Schmelztiegels war, sieht der ehemalige Big Break-Star die Art und Weise, wie O’Sullivan über Mark Selby triumphierte, als Beispiel für seine Größe.

The Rocket gewann die letzten drei Frames, um einen dramatischen 17: 16-Sieg gegen Selby zu erzielen, was seinen alten Rivalen dazu brachte, bezeichnen O’Sullivan als „respektlos“ dafür, wie er in dieser Phase des riesigen Spiels mit rücksichtsloser Hingabe gespielt hat.

Weit davon entfernt, respektlos zu sein, hatte Jungfrau das Gefühl, dass dies nur eine weitere Demonstration seines Genies war.

„Diese letzten Frames von Ronnie zeigen nur, warum ich sage, dass er der beste Spieler ist, den ich je gesehen habe“, sagte er.

„Mark Selby war so schockiert, dass er sagte, er sei unhöflich zu ihm, weil er nicht glauben konnte, was passiert war, und ich auch nicht.“

MEHR: John Virgo erwartet, dass die nächste Snooker-Weltmeisterschaft die letzte für ihn und Dennis Taylor sein wird

MEHR: Stephen Hendrys Snooker-Comeback „ein Geheimnis“ für John Virgo: „Ich verstehe es nicht“

Weitere Geschichten wie diese finden Sie auf unserer Sportseite.

Folgen Sie Metro Sport für die neuesten Nachrichten über Facebook, Twitter und Instagram.

Previous

Seite nicht gefunden – 100.5 WKXA

Das passiert, wenn Sie mit COVID-19 ins Krankenhaus eingeliefert werden

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.