Ronnie O’Sullivan vergleicht sich mit Tyson Fury mit einem schlauen Angriff auf seine Boxrivalen | Andere | Sport

| |

“Ich denke, nur so kann man beurteilen, ob ein Sportler wirklich ein großartiger Spieler ist oder nicht, wenn er vor ihm gegen den jeweils Größten gekämpft hat.”

Während er kurz davor war, Namen zu nennen, schlug O’Sullivan einen dünn verschleierten Schlag auf andere Boxer ein, die in der Vergangenheit ihr Bestes getan haben, um es zu vermeiden, gegen Herausforderer anzutreten, gegen die sie nicht sicher sind, ob sie gewinnen können.

„Man sieht viele Boxer, die gegen Leute kämpfen, wenn sie ihr Bestes gegeben haben, oder Ausreden finden, warum der Kampf nicht stattfinden kann. Sie verlieren den Respekt vor diesen Menschen“, fügte Ronnie hinzu.

“Während Ihre Mexikaner, Ihre Allzeitgrößen, Marvin Haglers, Sugar Ray Leonards, Lennox Lewis, die Größen aller Zeiten sind, weil sie am besten gekämpft haben, als sie in Bestform waren.

Previous

Was hat Shreya Ghoshal mit Twitter-CEO Parag Agrawal zu tun? Sängerin sagt, sie sei stolz auf ihn

Omicron-Variante von COVID-19 wahrscheinlich bereits in Florida, glauben Ärzte und Forscher in Tampa Bay

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.