Rosalía veröffentlicht neuen Song „Despechá“

Rosalía präsentiert im Rahmen ihrer Tour zu ihrem neuen Album MOTOMAMI, das im März erschien, ihren neuen Song „Despechá“. Die Single-Auskopplung ist einer von 16 Songs. Den Track könnt ihr euch weiter unten anhören.

Es gibt viele Möglichkeiten, Despechá zu sein, in diesem Fall ist es die Freiheit oder die Verrücktheit, sich ohne Vorbehalte oder Reue zu bewegen. Dies ist der Ort, von dem aus ich Musik mache, von dem aus ich sie früher gemacht habee, als ich anfing, und wo ich es weiterhin tun werde, bis Gott mich aufhält. Ich bin dankbar dafür, dass ich in den letzten Jahren reisen konnte und von der Musik anderer Orte gelernt habe, einschließlich der DR, wo Künstler wie Fefita La Grande, Juan Luis Guerra und Omega mich inspiriert haben und ohne die es dieses Lied nicht geben würde.

2016 erschien Rosalías Debütalbum LOS ANGELES. Dieses enthielt Flamenco-Klassiker, denen sie einen neuen modernen Twist gab. Die Platte erreichte Platz neun der spanischen Album-Charts. Nach drei weiteren Singles veröffentlichte sie schließlich 2018 EL MAL QUERER mit Tracks, die von der okzitanischen Novelle „Le Roman de Flamenca“ aus dem 13. Jahrhundert inspiriert sind. Die Sängerin und Schauspielerin erlangte insbesondere für ihre Musikvideos große Beachtung.

Rosalía kommt im Dezember 2022 für zwei Gigs nach Deutschland – hier die Termine:
4.12.22 in Berlin, Velodrom
7.12.22 in Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.