Rozada: "Der letzte Pass kostet uns, ein bisschen Talent fehlt"

| |

Javi Rozada will zu Beginn des Jahres eine Unschärfe und eine neue Rechnung machen. Für den Trainer von Oviedo ist das, was Ende 2019 passiert ist, nicht mehr vorhanden und zählt nur noch, was von nun an in der zweiten Runde des Wettbewerbs passiert: "Die erste Runde war hart, es gab schwierige Zeiten, wir sind untergegangen, aber jetzt beginnt eine neue saison, ich will nichts über die erste runde hören, wir müssen uns an der klassifizierung der zweiten runde orientieren, wir werden ein blatt mit der klassifizierung der zweiten runde in die umkleide legen und für uns wird es der leitfaden sein ".

Anstatt über Ergebnisse nachzudenken, möchte Rozada, dass seine Mannschaft in allen Spielen Optionen hat, um zu gewinnen, und dass sie in keinem von ihnen klar besiegt wird: "Die Herausforderung besteht darin, alle Spiele zu bestreiten, alle 21. Ich denke, dass es in der ersten Runde Rivalen gab, die wir hatten Sie gingen über und gegen diejenigen von uns, die nicht im Spiel waren. Wir müssen versuchen, das Team wachsen zu lassen und dieses Wachstum bedeutet, alle Spiele zu bestreiten. "

In der Tat, wenn dem blauen Trainer etwas vorzuwerfen ist, dass seine Mannschaft mit den gefallenen Armen von einigen der Spiele gegangen ist: "Wenn ich eine negative Note bekomme, seit ich zur ersten Mannschaft gekommen bin, ist, dass es Spiele gab, an denen wir nicht teilgenommen haben und Das kann nicht sein. Im Jahr 2020 möchte ich nicht, dass die Mannschaft aus irgendeinem Feld besiegt wird, wir werden gewinnen, verlieren oder gleichziehen, aber ich möchte, dass die Mannschaft in jedem Spiel erkennbar ist. "

Das Vertrauen, das er in seine Spieler und in seine Mannschaft hat, hindert den Trainer aus El Salvador nicht daran, sich in Bezug auf einige der Mängel seines Kaders klar zu machen, in denen ihm auf den letzten Metern "ein kleines Talent" fehlt: "Ich Ich würde die Spiele gerne ein bisschen mehr dominieren, aber ich glaube ehrlich, dass es nicht möglich ist; als wir aufgewachsen sind, war es sehr eng und es gab sehr schnelle Übergänge. Wir sind eine Mannschaft, die ohne Ball mehr Schaden anrichtet als mit Ball, zuhause, wenn wir Protagonisten sein wollen es fällt uns schwer, einen Anlass zu schaffen, in den transzendenten Bereichen, in denen wir immer den letzten Durchgang haben, fehlt uns ein bisschen Talent. " Die Feststellung, dass Oviedo besser abschneidet, wenn er auf den Gegner wartet, führt nicht dazu, dass Rozada im morgigen Spiel (21 Stunden) gegen Málaga auf die Rolle eines Protagonisten verzichtet: "Im Tartiere muss es eine Mischung sein, die wir nicht können wartet auf den Gegner. In den letzten Spielen hatte die Mannschaft kaum Chancen und das kann nicht sein. "

Rozada sagte, dass Diegui Johannesson, einer der Kandidaten, die das Team in diesem Wintermarkt verlassen werden, verletzungsbedingt schwach sein wird und höchstwahrscheinlich auch Javi Fernández. Was den anderen Verletzten, Saúl Berjón, betrifft, sagte der Trainer, dass seine Rückkehr in die Mannschaft näher rückt: "Saúl macht bereits Dinge und wir hoffen, dass er bis zum Tag von Almeria oder Huesca bei uns sein wird. Es gibt einen mit einem Virusprozess ".

Dein 2-Match-Elfmeter bestätigt. Zum Zeitpunkt der Pressekonferenz, die vor dem Training im Tartiere stattfand, hatte Rozada noch Hoffnung, heute auf der Bank sitzen zu können. Diese Option verschwand einige Stunden später, als die Berufungskommission die beiden Spiele bestätigte Strafe für den blauen Trainer: "Ich habe größtes Vertrauen in Javi Benavides (zweiter Trainer) und in das Trainerstab. Ich werde das Spiel beobachten."

. (tagsToTranslate) Rozada (t) letzter (t) Durchgang (t) Kosten (t) Mangel (t) wenig (t) Talent (t) Real Oviedo (t) Nachrichten (t) Nachrichten (t) Nachrichten heute (t) ) In (t) dem neuen Spanien (t) täglich (t) Asturien.

Previous

‚Zu spät verlassen‘: Buschfeuer außer Kontrolle über Südost-Australien

Nr. 10 der UCLA Frauen im obersten Bundesstaat von Arizona, Schulnote 13-0

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.