Rubio will, dass Biden TikTok blockiert, nachdem die chinesische Regierung beteiligt ist

| |

DATEIFOTO: In dieser Abbildung vom 13. Juli 2021 ist die TikTok-App auf einem Smartphone zu sehen. REUTERS/Dado Ruvic/Illustration

WASHINGTON (Reuters) – Der republikanische Senator Marco Rubio hat Präsident Joe Biden am Dienstag aufgefordert, die Kurzvideo-App TikTok in den USA zu blockieren, nachdem China eine Beteiligung an einer wichtigen Tochtergesellschaft von ByteDance, der in Peking ansässigen Muttergesellschaft von TikTok, übernommen hatte.

Die Biden-Regierung zog im Juni eine Reihe von Durchführungsverordnungen aus der Trump-Ära zurück, mit denen neue Downloads von WeChat und TikTok verboten werden sollten.

„Beijings Aggressivität macht deutlich, dass das Regime TikTok als eine Erweiterung des Parteistaats sieht und die USA es so behandeln müssen“, sagte Rubio am Dienstag.

Berichterstattung von David Shepardson; Bearbeitung von Chris Reese

.

Lesen Sie auch  Brasilianische Exporteure fordern von Banken 3,8 Milliarden Dollar wegen Währungsmanipulation - Bericht
Previous

Aber warten Sie, welche Sozialversicherungsleistung kann ich beantragen und wann?

Familie Tomlinson würdigt Félicité zum 21. Geburtstag | Neuigkeiten über Stars

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.