Rückblick auf Runde 2 von Rickie Fowler bei der FedEx St. Jude Championship 2022

Rickie Fowler traf in seiner zweiten Runde bei der FedEx St. Jude Championship 7 von 18 Grüns nach Vorschrift und beendete das Turnier mit 4 unter. Fowler beendete seinen Tag als 33. mit 4 unter; JJ Spaun liegt mit 11 unter auf dem 1. Platz; Sepp Straka und Troy Merritt belegen mit 10 unter den 2. Platz; und Denny McCarthy liegt mit 9 unter auf dem 4. Platz.

Nach einem Drive ins rechte Rough auf dem 472-Yard-Par-4-Loch 13 hatte Fowler einen 167-Yard-Annäherungsschlag und bereitete sich auf das Birdie vor. Dies brachte Fowler für die Runde auf 1 unter.

Auf dem zweiten Par-4 bereitete sich Fowler mit 123 Yards Annäherung auf 7 Fuß auf das Birdie am Loch vor. Dies brachte Fowler für die Runde auf 1 Over.

Auf dem neunten Par-4 mit 457 Yards hatte Fowler ein Bogey, nachdem er das Grün mit 4 und einem Putten getroffen hatte, und brachte Fowler für die Runde auf 1 Over.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.