Russland hat am meisten, Indonesien will mitmachen?

Jakarta

Bis heute ist die Zahl derNukleare Länder„Es sind noch neun. Nachdem der russische Präsident Wladimir Putin daran interessiert ist, die nukleare Entwicklung in Indonesien zu unterstützen, wird Indonesien das 10. Atomland?

„Es besteht ein Interesse an der Entwicklung der nationalen Kernenergieindustrie. Mit einzigartiger Erfahrung, Kompetenz und konkurrenzloser Technologie ist die Rosatom State Corporation bereit, an gemeinsamen Projekten teilzunehmen“, sagte Putin, der auf der Kanzel links von Jokowi im Kreml stand , Moskau, Donnerstag (30./30./6) gestern.

Russland hat die meisten Sprengköpfe

Trotz Putins Interesse daran, Indonesien in Nuklearfragen zu helfen, erneuern die neun nuklear bewaffneten Länder weiterhin ihre Nukleararsenale. Laut der SIPRI-Website hat sich die Zahl der Atomwaffen zwischen Januar 2021 und Januar 2022 verändert.

Von einem Gesamtbestand von etwa 12.705 Sprengköpfen zu Beginn des Jahres 2022 befinden sich etwa 9.440 in militärischen Beständen für eine potenzielle Verwendung. Dann wurden etwa 3.732 Sprengköpfe mit Raketen und Flugzeugen eingesetzt, und etwa 2.000 Sprengköpfe stammten aus Russland oder den Vereinigten Staaten (USA).

„Alle atomar bewaffneten Länder rüsten ihre Arsenale auf oder auf und schärfen ihre nukleare Rhetorik und die Rolle von Atomwaffen in ihrer Militärstrategie“, sagte Wilfred Wan, Direktor des SIPRI-Massenvernichtungswaffenprogramms.

Neun Nuklearländer werden immer noch als Länder mit der größten Anzahl an Sprengköpfen der Welt aufgeführt. (Foto: Princeton)

Liste von 9 Nuklearstaaten auf der ganzen Welt

Wie die SIPRI-Website berichtet, sind neun Länder als Nuklearbesitz-Länder aufgeführt. Das Folgende ist der Name des Landes zusammen mit der Anzahl der Atomanlagen ab 2022.

  1. Vereinigte Staaten: 5.428
  2. Russland: 5.977
  3. Großbritannien: 225
  4. Frankreich: 290
  5. China: 350
  6. Indien: 160
  7. Pakistan: 165
  8. Israel: 90
  9. Nordkorea: 20

Aus den obigen Zahlen ist ersichtlich, dass Russland die meisten Atomwaffen hat als jedes andere Land, einschließlich mehr als die USA. Russland hat 5.977 Sprengköpfe, 550 mehr als die Vereinigten Staaten. Auch wenn die Zahl der russischen Sprengköpfe im Vergleich zum Vorjahr (6.255) zurückgegangen ist. Auch die Zahl der US-Sprengköpfe wurde im Vergleich zum Vorjahr (5.550) reduziert.

Die kombinierte Atommacht der beiden Länder macht mehr als 90 % der weltweiten Atomwaffen aus. Andere Länder, die über Atomwaffen verfügen, sind Großbritannien, China und Frankreich. Dazu kommen Indien, Pakistan, Israel und Nordkorea. Indonesien ist nicht enthalten.

Entschlossene Erklärung der 5 Nuklearländer des UN-Rates

Die fünf nuklear bewaffneten ständigen Mitglieder (P5) des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen (UN Council) haben am 3. Januar 2022 eine Erklärung veröffentlicht. Die fünf Länder sind:

  • China
  • Französisch
  • Russland
  • Englisch
  • vereinigte Staaten von Amerika

Darin heißt es, dass „ein Atomkrieg nicht gewonnen werden kann und niemals geführt werden sollte“. Sie bekräftigten auch ihre Zusage, die Nichtverbreitungs-, Abrüstungs- und Rüstungskontrollverträge und -zusagen sowie ihre Verpflichtungen aus dem Vertrag über die Nichtverbreitung von Kernwaffen von 1968 einzuhalten.

Sehen Sie sich das Video „Wird Präsident Putin teilnehmen, wenn er die Einladung zum G20-Gipfel von Jokowi annimmt?“ an:

[Gambas:Video 20detik]

(Kn/Tag)

siehe auch  Brasilianischer Kandidat fällt aus dem Rennen, um Lulas Angebot zu unterstützen

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.