Home Welt Russland ist Spanien das am zweithäufigsten betroffene Land

Russland ist Spanien das am zweithäufigsten betroffene Land

Die neue Coronavirus-Pandemie hat ihren Ursprung in der chinesischen StadtWuhanEs übersteigt bereits 286.000 Todesfälle und hinterlässt weltweit mehr als 4,19 Millionen infizierte MenschenJohns Hopkins Universität.

Nach Daten, die am Dienstag um 11:00 Uhr aktualisiert wurden, beläuft sich das weltweite Gleichgewicht des Coronavirus auf 4.190.817 Fälle und 286.513 Todesfälle in 187 Ländern und Gebieten. Die Gesamtzahl der geborgenen Menschen beträgt 1,46 Millionen Menschen mitVereinigte StaatenAn der Spitze der Tabelle standen 232.733 Menschen, gefolgt von Deutschland mit 147.200 geretteten Patienten und Spanien mit 137.139.

Nach der Registrierung für den zweiten Tag in Folgeweniger als 20.000 FälleIn den letzten 24 Stunden (18.600 Positive) haben die Vereinigten Staaten 80.000 Todesfälle durch die Krankheit (80.864) mit 1,34 Millionen Fällen überschritten.

Russlandüberholt Spanien und wird mit insgesamt 232.243 positiven Befunden das zweitgrößte Land, das von der Pandemie am stärksten betroffen ist, nachdem in den letzten 24 Stunden mehr als 10.000 Fälle hinzugekommen sind und 2.116 Todesfälle zu verzeichnen waren. Das Land wächst an neun aufeinander folgenden Tagen seit mehr als 9 Tagen am Tag.

Nach der Aktualisierung des Gleichgewichts des Gesundheitsministeriums mit den Daten dieses Dienstag bleibt Spanien mit mehr als 228.000 infizierten und infizierten Menschen das von der Pandemie am stärksten betroffene Drittland26.920 verstorben.

Nach Spanien ist das Vereinigte Königreich mit224.332 infizierte Menschenund 32.141 Todesfälle. Italien bleibt mit 219.814 Fällen und 30.739 Todesfällen auf dem fünften Platz.

Brasilien nähert sich 170.000 Infektionen

Für seinen Teil,FrankreichEs sammelt 177.547 positive und 26.646 Todesfälle vor Deutschland mit 172.576 infizierten und 7.661 Todesfällen. Als nächstes kommt Brasilien mit 169.594 Positiven und 11.653 Todesfällen. Die Türkei bleibt mit 139.771 Infizierten und 3.841 Toten vor dem Iran, der 109.286 Positive und 6.685 Todesfälle ansammelt.

China, das Land, in dem die Pandemie ausgelöst wurde, bleibt mit 84.011 Fällen und 4.637 Todesfällen auf dem elften Platz. FolgtKanada, das 71.264 Menschen mit Coronavirus hat und 5.115 Todesfälle durch COVID-1 verursacht. Indien hat bereits mehr als 70.000 Fälle mit insgesamt 70.827 positiven und 2.294 Todesfällen, und Peru hat 68.822 infizierte und 1.961 Todesfälle. Belgien seinerseits übersteigt 50.000 positive Ergebnisse mit 53.449 Fällen und 8.761 Todesfällen.

Über 40.000 Infektionen sindNiederlande und Saudi-Arabien,Mexiko, Pakistan, die Schweiz und Chile übersteigen 30.000 Fälle. Ecuador, Portugal, Schweden, Singapur, Weißrussland, Katar und Irland haben bereits mehr als 20.000.

Die Vereinigten Arabischen Emirate, Polen, Israel, die Ukraine, Österreich, Japan, Bangladesch, Rumänien, Indonesien, Kolumbien, die Philippinen, Südkorea, Dänemark, Südafrika, die Dominikanische Republik und Serbien übertreffen die10.000 Infektionen.

Ägypten und Kuwait liegen über der positiven Schwelle von 9.000, während Panama, Norwegen und die Tschechische Republik 8.000 Infektionen überschreiten. Mitmehr als 6.000 FälleEs gibt Australien, Malaysia, Marokko und Argentinien. Über 5.000 positive Ergebnisse liegen Finnland, Algerien, Bahrain und Kasachstan.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

WHO stellt neuen Weltrekord für Infektionsfälle auf – Executive Digest

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) meldete diesen Freitag einen Rekordanstieg bei Coronavirus-Fällen weltweit. In nur 24 Stunden gab es 292.527 neue Fälle. Die größten Zuwächse wurden...

Invima-Alarm für das Risiko von KN95-Masken mit Werksdefekt

Invima warnte letzten Donnerstag vor der importierten Maske...

Fußball – Die Berner Polizei mildert die Freude der Anhänger der Jungen

Die Feierlichkeiten nach dem Schweizer Fußballtitel der Jungen werden aufgrund des Coronavirus von der Polizei genau beobachtet.Gepostet: 31.07.2020 23:13 UhrViele Young Boys-Fans feierten am...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum