S.Korea-Aktien enden aufgrund solider BIP-Daten höher, Wall St gewinnt

| |

* KOSPI steigt, Ausländer Nettokäufer

* Koreanischer Won stärkt sich gegenüber US-Dollar

* Rendite der südkoreanischen Benchmark-Anleihe steigt

* Für den Mittagsbericht bitte klicken

SEOUL, 27. Juli (Reuters) – Zusammenfassung der südkoreanischen Finanzmärkte:

** Die südkoreanischen Aktien schlossen am Dienstag höher, getragen von soliden inländischen Wirtschaftsdaten und Übernachtgewinnen an der Wall Street vor den Gewinnen der großen Technologieunternehmen und der Sitzung der US-Notenbank. Sowohl die Won- als auch die Benchmark-Anleiherenditen stiegen.

** Der KOSPI schloss 7,58 Punkte oder 0,24% bei 3.232,53 und erholte sich von einem Rückgang von 0,91% am Montag.

** Unter den Schwergewichten fiel der Technologieriese Samsung Electronics um 0,38 %, während der Vergleichspartner SK Hynix um 0,85 % verlor, obwohl er den höchsten Quartalsgewinn seit über zwei Jahren verbuchte. Der Batteriehersteller LG Chem legte um 2,20 % zu.

** Südkoreas Wirtschaft expandierte im zweiten Quartal dank einer Belebung des privaten Konsums mit dem schnellsten Jahrestempo seit einem Jahrzehnt, obwohl ein Wiederaufleben von COVID-19 Zweifel an den Aussichten für den Rest des Jahres aufkommen lässt.

** US-Aktien erreichten am Montag im unruhigen Handel Rekordhochs, und der Dollar schwächte sich ab, als sich der Fokus auf die dieswöchige Sitzung der US-Notenbank richtete.

** „Der Gewinnoptimismus und die Hoffnung auf eine wirtschaftliche Normalisierung erhöhten die Risikobereitschaft und glichen die Sorgen über das sich schnell ausbreitende Coronavirus aus“, sagte Lee Kyoung-min, Analyst von Daishin Securities.

** Ausländer waren Nettokäufer von Aktien im Wert von 43,9 Milliarden Won (38,16 Millionen US-Dollar).

** Der Won wurde auf der Onshore-Abwicklungsplattform mit 1.150,1 pro Dollar notiert, 0,43% höher als sein vorheriger Schlusskurs.

** Im Offshore-Handel notierte der Won bei 1.150,2, während der Einmonatskontrakt im unzustellbaren Terminhandel bei 1.150,2 notierte.

** An den Geld- und Anleihenmärkten fielen die September-Futures auf dreijährige Staatsanleihen um 0,03 Punkte auf 110,36 Punkte.

** Die Rendite der liquidesten dreijährigen koreanischen Staatsanleihen stieg um 0,3 Basispunkte auf 1,373 %, während die zehnjährige Benchmark-Rendite um 0,2 Basispunkte auf 1,865 % stieg. ($1 = 1.150.5100 Won) (Berichterstattung von Joori Roh; Zusätzliche Berichterstattung von Jihoon Lee; Redaktion von Ramakrishnan M.)

.

Previous

Verkehrsunfall auf der Autobahn Kiew-Odessa: Es gibt Opfer

Dieses siebenjährige Mädchen hat sieben Asteroiden für die NASA entdeckt, Science News

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.