Sadio Mane: Der senegalesische Stürmer schließt sich dem FC Bayern München mit einem Dreijahresvertrag von Liverpool im Rahmen eines 35-Millionen-Pfund-Deals an | Fußball Nachrichten

Der FC Bayern München hat die Verpflichtung von Sadio Mane aus Liverpool im Wert von bis zu 35 Millionen Pfund abgeschlossen.

Der 30-Jährige hat beim Deutschen Meister einen Vertrag bis 2025 unterschrieben.

Die Bayern zahlen Liverpool zunächst 27,5 Millionen Pfund, weitere 5 Millionen Pfund auf der Grundlage der Auftritte und weitere 2,5 Millionen Pfund auf der Grundlage individueller und mannschaftlicher Leistungen.

Der Deal stellt das in den Schatten, was Liverpool für Mane bezahlt hat – 31 Millionen Pfund plus 2,5 Millionen Pfund an Add-Ons –, wobei Southampton kein zusätzliches Geld erhält.

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen zugänglicheren Videoplayer

Als er die Premier League in die Bundesliga verlässt, schauen wir uns die besten Tore von Sadio Mane für Southampton und Liverpool an

Mane hatte nur noch ein Jahr in seinem Vertrag an der Anfield Road und geht danach ab Klubrekord-Verpflichtung von Uruguays Stürmer Darwin Nunez von Benfica.

Er verlässt Merseyside, nachdem er seit seinem Wechsel von Southampton im Jahr 2016 269 Spiele in allen Wettbewerben bestritten hat, in denen er 120 Tore erzielte und 48 Vorlagen verzeichnete.

In seinen sechs Jahren an der Anfield Road gewann er die Premier League, die Champions League, die FIFA Klub-Weltmeisterschaft, den UEFA Super Cup, den FA Cup und den Carabao Cup.

Mane: Das ist der richtige Zeitpunkt für diese Herausforderung

Sadio Mane hat bekannt gegeben, dass er „keine Zweifel“ daran hatte, Liverpool zu verlassen, um zu den Bayern zu wechseln, nachdem er den Verein während seiner Zeit beim österreichischen Klub Red Bull Salzburg verfolgt hatte.

Er sagte: „Ich freue mich sehr, endlich beim FC Bayern in München zu sein. Wir haben viele Gespräche geführt und ich habe von Anfang an das große Interesse dieses großen Klubs gespürt.“

„Deshalb war für mich von Anfang an klar: Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für diese Herausforderung. Ich möchte mit diesem Verein auch international viel erreichen.

„Während meiner Zeit in Salzburg habe ich viele Spiele des FC Bayern verfolgt – ich mag diesen Verein sehr!“

siehe auch  North Melbourne Niederlage gegen Geelong, Ehrengarde für Mitch Duncan, Kane Cornes wütend, David Noble, Statistik

Bayern-Geschäftsführer Oliver Kahn sagte: „Wir freuen uns, dass wir Sadio Mane für den FC Bayern gewinnen konnten. Durch seine herausragenden Leistungen und seine großen Erfolge auf internationalem Top-Niveau ist er seit vielen Jahren ein Spieler, wie man ihn nur noch selten findet in der Welt.

„Wir sind überzeugt, dass Sadio Mane unseren Fans in den kommenden Jahren mit seiner spektakulären Spielweise viel Freude bereiten wird. Er ist ehrgeizig und will unbedingt weitere Titel gewinnen. Dieses Paket ist sehr, sehr stark. Mit Spielern wie ihm alle.“ Beim FC Bayern sind große Tore möglich.”

Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic sagte: „Sadio hat in unseren Gesprächen von der ersten Minute an klar gemacht, dass er nur für die Bayern spielen will. Jeder kennt seine herausragenden Qualitäten, spielerisch ebenso wie seine unglaubliche Mentalität.

„Mähne passt perfekt zu dem Fußball, den der FC Bayern unter Julian Nagelsmann spielt.“

„Manes Engagement ist nicht zu bemängeln“

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen zugänglicheren Videoplayer

Sadio Mane ist vor einem Wechsel zum FC Bayern München am Münchner Flughafen gelandet, und der ehemalige Stürmer von Liverpool, John Barnes, beeindruckt von Manes Zeit im Verein

Der frühere Mittelfeldspieler von Liverpool, John Barnes, sagte gegenüber Sky Sports News:

“Das ist moderner Fußball – Spieler kommen und gehen. Das einzige, was die Vereine von ihren Spielern verlangen können, ist, dass sie 100 Prozent Engagement geben, während sie in ihren Büchern stehen, und das hat Sadio Mane getan.”

“Letzten Sommer war es bei Gini Wijnaldum genauso. Es ist traurig, ihn gehen zu sehen, aber Mane hat entschieden, dass er eine neue Herausforderung braucht. Auch finanziell ist es ein besserer Schritt für ihn, aber man kann sich nicht darüber beschweren, was er getan hat, als er es war.” hier war er absolut fantastisch.

„Es wird enttäuschend sein, ihn gehen zu sehen, da der Verein alles getan hat, um ihn zu behalten, aber sie konnten nicht als Lösegeld dafür gehalten werden, dass sie ihm bezahlten, was er wollte.

„Liverpool haben bereits Diogo Jota und Luis Diaz geholt, also sollte sich die Einwechslung von Darwin Nunez ändern, es wird Liverpool eine größere Bedrohung im Strafraum geben.

„Wir sind ein sehr gutes Team im Konter mit Platz im Rücken, aber hin und wieder, wenn Teams tief und in Zahlen verteidigen, hatten wir nicht diese große Präsenz im Strafraum, was Nunez uns geben wird.

„Es wird uns zusätzlich zu dem, was wir bereits haben, eine echte orthodoxe Präsenz geben, um an den Enden der Flanken zu landen.

Welche Positionen strebt Liverpool an?

Liverpool-Transfers

Sky Sports News-Reporter Vinny O’Connor:

Liverpool wird versuchen, seine Stürmerlinie in dieser Saison zu stärken. Die Tatsache, dass sie sogar mit Kylian Mbappe gesprochen haben, zeigt, wie entschlossen sie sind, weitere Qualität nach oben zu bringen.

Sie haben sich bereits die Unterschrift von Darwin Nunez gesichert, aber es macht Sinn, wenn Mohamed Salah und Roberto Firmino in das letzte Jahr ihrer Verträge eintreten. Der Abgang von Mane, der ebenfalls noch ein Jahr Vertragslaufzeit hatte, und Divock Origi, der sich bereits für einen Wechsel entschieden hat, macht Verstärkungen in diesem Bereich zu einer Priorität.

Da Fabio Carvalho am 1. Juli offiziell seine Karriere in Liverpool beginnen wird, könnte jede weitere Überarbeitung im Mittelfeld von der Zukunft von Alex Oxlade-Chamberlain und Takumi Minamino abhängen. Oxlade-Chamberlain bestritt 29 Spiele in einer Saison mit 63 Spielen und hat seit dem FA Cup-Sieg gegen Forest im März nicht mehr gespielt, während Minamino nur 24 Spiele absolvierte und beide nach regelmäßigen Gelegenheiten für die erste Mannschaft suchen könnten. Oxlade-Chamberlain ist ein weiterer Spieler mit nur noch einem Jahr Vertrag.

Die Stärkung der Abwehr scheint keine Priorität zu haben, da Ibrahima Konate Joel Matip und Virgil van Dijk eine weitere Option anbietet, während Joe Gomez in der Lage ist, Rechtsverteidiger und Innenverteidiger abzudecken.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.