Home Nachrichten Sainz gewinnt die dritte Etappe der Dakar und Alonso wird Fünfter |...

Sainz gewinnt die dritte Etappe der Dakar und Alonso wird Fünfter | Sport

Carlos Sainz erringt seinen ersten Etappensieg bei dieser Dakar 2020 nach zwei Tagen, in denen er dem Sieg sehr nahe war. Während seine gute Arbeit in den frühen Stadien ihm die Führung des Rennens gibt. Dieses Mal dominierte Sainz das Special praktisch von den ersten Kilometern an. Der Minifahrer, der die Etappe in 3h 48m 01s absolvierte, wurde von seinem Teamkollegen Peterhansel getrampelt, der sich dem letzten Stoß des Spaniers nicht widersetzte und 10 Minuten gab (er ist im Allgemeinen 19 Minuten). Al Attiyah wurde mit 3:35 Minuten Zweiter (und mit 4:55 Minuten Zweiter insgesamt). Und Fernando Alonso, nachdem die Erfahrung am Vortag gelebt hatte, stellte den direkten, von der 17. Startposition – die Organisation verlegte ihn, um Probleme mit den Lastwagen zu vermeiden – und belegte den fünften Platz, nur 6 m 14s von Sainz entfernt.

Brabec, neuer Motorradführer

Die Motorradetappe schien für Honda sehr erfolgreich zu sein, dank des Sieges des Amerikaners Ricky Brabec, der am Dienstag (4h 8m 23s) die Rundstrecke um Neom absolvierte, das noch keine Stadt ist, obwohl es einen göttlichen Flughafen hat und Wieder Launen der saudischen Könige. David Castera sagte, dass dies eine schönere Bühne sein würde. Es ist jedoch nicht klar, ob die Piloten nach so vielen Rückschlägen dasselbe denken.

Die Geschichte der Honda-Fahrer, die die ersten drei Plätze belegt hatten, unterschied sich erheblich von vielen ihrer Konkurrenten, insbesondere derjenigen von KTM, die verloren gingen und die Organisation für die Störung eines Grenzübergangs verantwortlich machten. Nachdem die Organisation ihre Beschwerden überprüft hatte, beschloss sie, zu den Piloten zurückzukehren, nachdem sie nicht mehr versucht hatten, ihre Passage durch einen der wichtigsten Punkte des Rennens zu bestätigen. Das GPS der Motorräder funktionierte nicht gut und das sorgte für Verwirrung. Die Einstufung der Etappe bezog sich also nicht auf die Endzeit, sondern auf die Zeiten in Schritt 53, Kilometer 389 des Specials.

Somit ist Brabec weiterhin der Sieger der Etappe, wobei seine Teamkollegen Cornejo Zweiter (5:56 Minuten) und Kevin Benavides Dritter (7:22 Minuten) sind. Walkner oder Price (KTM) bekamen unter anderem Zeit zurück und hatten kaum acht Minuten Zeit. Der General wechselt ebenfalls, mit Kevin Benavides auf dem zweiten Platz (4:43 Minuten) und Walkner auf dem dritten Platz (6: 2 Minuten).

Die Rallye näherte sich Jordanien. Und in einem Special (427 km), in dem der Sand zwischen Canyons und Bergen vorherrschte, erreichten die Teilnehmer ihren höchsten Punkt: die 1.400 m des Jabal ash Shifa-Berges. Nichts Vergleichbares, ja, mit den Etappen in Bolivien oder den Etappen, auf denen die Läufer die Anden schlaf- und kaltüberquerten und die Höhenkrankheit lauerte. Motorräder und Quads mussten am Dienstag ihre Marathonetappe absolvieren. Der Franzose Van Beveren (Yamaha), der nach einem schweren Sturz nur drei Kilometer vor dem Start des Specials, das einen Schlüsselbeinbruch verursachte, abreiste, war nicht aus dem Rennen

Auf der anderen Seite hat Vladimir Vasilyevs Mini im Event-Kapitel des Tages bei km 284 des Specials Feuer gefangen, und Paolo Gonçalves Motorradmotor ist bei Kilometer 30 kaputt gegangen Die Motorräder von Ross Branch hatten einen Unfall und hörten nicht auf, Zeit zu verschwenden. „Ich bin durch die Luft geschossen und habe einen guten Schlag bekommen, aber das ist das Rennen. Jetzt konzentrieren wir uns auf das Finishing “, sagte er.

Sie können EL PAÍS Sports auf Facebook folgen, Twitter oder abonnieren Sie hier den Newsletter.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Samsung stellt alle Smartwatches in Indien her und stellt die erste “Made in India” -Uhr vor

Samsung India gab bekannt, dass es das gesamte Portfolio seiner Smartwatches in Indien herstellen wird, und brachte am Donnerstag die erste...

Georgiens “Wiedereröffnung” während Covid-19 war eine Katastrophe. Nimm es von mir | David Ferguson | Meinung

ichIn dem Film The Mosquito Coast von 1986 spielt Harrison Ford einen exzentrischen Erfinder, der die flache Konsumkultur der USA ablehnt. Er bringt...

Durch die Straffung staatlicher Unternehmen sollen Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit gesteigert werden: Amin

Dies wird als notwendig erachtet, da die Regierung besser darauf vorbereitet ist, sich dem globalen Wettbewerb zu stellen und gleichzeitig die nationale Produktivität zu...

Trump will, dass die Schulen wiedereröffnet werden. Er wird selten von Virenexperten unterstützt

Donald Trumps Aufruf zur Wiedereröffnung von Schulen gewinnt seltene qualifizierte Unterstützung von einer Gruppe, zu der einige der schärfsten Kritiker des US-Präsidenten gehören: Virenexperten....

Recent Comments