Salman Khans Radhe Your Most Wanted Bhai-Release-Modell teilt die Branche: “Aber dies sind außergewöhnliche Zeiten.”

| |

Salman Khan Star Radhe: Your Most Wanted Bhai ist der erste Bollywood-Film mit großen Eintrittskarten, der ein Hybrid-Release-Modell übernimmt. Der Film wird am 13. Mai gleichzeitig in die Kinos und auf die Pay-per-View-Plattform ZeePlex von ZEE5 kommen. Analysten des Filmhandels glauben, dass dieser Schritt ein „Gamechanger“ für das indische Kinogeschäft sein wird und hauptsächlich die Filmaussteller betreffen wird, die bereits Verluste aufgrund von Sperren erleiden und Schließung von Kinosälen.

Der Filmproduzent und Handelsanalyst Girish Johar glaubt, dass die Veröffentlichung von Radhe auf der OTT-Plattform und in den Kinos gleichzeitig die Aussteller und die Filmproduzenten unterschiedlich beeinflusst hat. „Filmaussteller sind von dieser Entscheidung am meisten betroffen. Sie warteten so viele Monate auf die Veröffentlichung einiger großer Filme, darunter auch Radhe. Sie stehen unter immensem Druck und Radhe war wahrer Sauerstoff für sie. Sie dachten, es würde ihrem angeschlagenen Geschäft helfen, weil das Publikum in die Theater zurückkehren würde. Salman (Khan) ist ein Star aus ganz Indien, und die Aussteller haben auf ihn gesetzt “, schlug Johar vor.

Johar glaubt auch, dass der Umzug zu einer „Schwächung des Ausstellungssektors von oben nach unten“ führen könnte. Aus der Sicht eines Filmproduzenten betrachtet: „Wenn der Produzent nicht aufrechterhalten kann, hat er das Recht, die anderen Optionen zu prüfen“, sagte Girish Johar und fügte hinzu: „Wenn das Kino weiterhin unter dem Druck von steht Pandemiewerden mehr Produzenten den Weg nehmen. “

Nitin Datar, Präsident der Cinema Owners and Exhibitors Association of India, stimmt zu, dass die Filmproduzenten auch eine riesige Geldsumme investiert haben und auch Renditen mit Unsicherheit über die Zukunft des Kinos brauchen. Er wies jedoch auch auf die Möglichkeit hin, dass Multiplex-Besitzer die Direct-to-OTT-Releases nicht überprüfen, wenn sich die Situation verbessert.

READ  Shy'm posiert mit seiner Schwester auf Instagram: Seine Fans sind von ihrer Ähnlichkeit überrascht

„Jetzt ist abzuwarten, ob Kinobesitzer zulassen, dass diese OTT-Filme in ihren Kinosälen veröffentlicht werden, wenn es etwas besser wird. Meines Wissens werden Multiplexe in dieser Angelegenheit nicht mit den Produzenten zusammenarbeiten. Einige kleine Kinobesitzer werden es zulassen, weil sie verzweifelt sind. Aber hilft das ihnen zu überleben? Nein. Kinobesitzer müssen 60-70% ihres Gewinns an Produzenten und Verleiher abgeben. Was bleibt ihnen übrig? “ Datar rued.

Laut Datar hat die Veröffentlichung eines großen Films auf der OTT-Plattform keinen Einfluss auf das Kinogeschäft, da „das Kinogeschäft wie ein weißer Elefant ist. Es braucht mindestens einen Film pro Woche, um zu überleben. “

Während die Erwartung, dass zu diesem Zeitpunkt weitere Filme veröffentlicht werden, „dumm“ wäre, geht Datar davon aus, dass das, was die Kinobesitzer retten kann, „ein robuster Plan der Regierung“ ist. Sie haben die Regierung bereits um einen Rabatt auf die Grundsteuer gebeten und die Stromrechnungen bis zur Wiedereröffnung der Geschäfte gesenkt.

Akshaye Rathi, ein Filmaussteller und Verleiher mit Niederlassungen in Maharashtra, Madhya Pradesh und Chhattisgarh, ist der Ansicht, dass dies die „außergewöhnlichen Zeiten“ sind, weshalb die Produzenten, Verleiher und Aussteller zusammenhalten müssen.

Radhe Trailer Release Salman Khans Film Radhe: Your Most Wanted Bhai wird am 13. Mai veröffentlicht. (Foto: Instagram / Salman Khan)

Im Gespräch mit indianexpress.comEr sagte: „Wir sind uns bewusst, dass dies außergewöhnliche Zeiten sind. Jeder Produzent oder jedes Studio, das eine große Investition getätigt hat, möchte, dass seine Renditen früh genug eingehen. Es ist in gewissem Sinne verständlich, aber natürlich sind wir als Aussteller unglücklich. Ein Salman Khan Film hat das Potenzial, das Leben in die Kinos zurückzubringen. Es ist also unglücklich und ein Verlust für alle Aussteller. Radhe hätte bei unserer Wiederbelebung geholfen und jetzt auch nicht, aber ich denke, sie tun es auch, um zu überleben. “

READ  April Love Geary, 25, hat einen größeren Mittelteil inmitten von Schwangerschaftsansprüchen

Angesichts der Unsicherheit über die Einnahmen der Filme und die Funktionsweise der Theater ist Rathi der Ansicht, dass Produzenten, Aussteller und Verleiher Kompromisse eingehen sollten, “aber auf lange Sicht ist dies eine Lösung, die von keinem Aussteller im Land unterhalten werden würde.”

Girish Johar schlägt außerdem vor, dass es für das indische Kino etwas zu früh ist, ein Hybrid-Release-Modell zu übernehmen. „Indien ist bereits ein unterbewertetes Land. Wir haben letztes Jahr auch viele Bildschirme verloren. Das Hybrid-Release-Modell wird vorerst das Wachstum des Kinogeschäfts im Land bremsen “, meinte Johar.

Radhe wird in die Kinos in Indien kommen, wo sie anlässlich von Eid in Betrieb sind. Es wird auch in 40 Ländern in Westasien, Nordamerika, Australien, Neuseeland, Singapur, Europa und Großbritannien veröffentlicht.

.

Previous

Dies ist der Nachthimmel des Mars

Hamidou Diallo von Pistons: Bricht für 35 Punkte aus

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.