Sam Mills wurde posthum in die Pro Football Hall of Fame aufgenommen

„Ihm wurde gesagt, er sei nicht gut genug, um College-Football zu spielen, oder groß genug, um Profi-Football zu spielen, und im Alter von 27 Jahren sei er nicht jung genug, um in der NFL zu spielen, und dennoch feiern wir hier heute.“

Das waren die Worte von Melanie Mills, die stellte ihren Ehemann Sam vor in die Pro Football Hall of Fame in Canton, Ohio, zusammen mit dem Mann, der Mills in die NFL brachte, den ehemaligen New Orleans Saints und Indianapolis Coach Head Coach Jim Mora.

Sam Mills wurde posthum in die Hall of Fame aufgenommen.

Mills wurde in Neptune City geboren, wuchs in Long Branch auf und besuchte die Long Branch High School, dann die Montclair State, wo er die All-American-Auszeichnung der Division III erwarb und wo er 40 Jahre nach seinem Abschluss immer noch den Teamrekord für Karriere-Tackles hält.

Mills, der nicht einberufen wurde, begann eine Reise, die ihn von den Cleveland Browns und den Toronto Argonauts der Canadian Football League abschneiden und dann mit den Philadelphia/Baltimore Stars der USFL Erfolg haben sollte, wo sein Cheftrainer Jim Mora ihn dann in die New Yorker führen würde Heilige von Orléans.

In den nächsten 12 Jahren bestritt Mills 181 Karrierespiele mit 173 Starts und insgesamt mehr als 1.300 Zweikämpfen, 20,5 Säcken, 11 Interceptions und 22 Forced Fumbles. Er wurde in fünf Pro Bowls und einmal als All-Pro der ersten Mannschaft benannt.

Sam Mills Frau bei der posthumen Aufnahme ihres Mannes in die Hall of Fame. (NFL über YouTube)

Sam Mills Frau Melanie bei der posthumen Aufnahme ihres Mannes in die Hall of Fame. (NFL über YouTube)

Nach neun Jahren in New Orleans wechselte Mills zur Erweiterung Carolina Panthers, wo er in drei Saisons alle 48 regulären Saisonspiele und beide Spiele in der Nachsaison 1996 startete, als das Team im zweiten Jahr das NFC Championship Game erreichte und schließlich zum Super wurde Bowl-Gewinner Green Bay.

Mills blieb bei Carolina als Co-Trainer, als seine Spielerkarriere endete. 2003 wurde bei ihm Krebs diagnostiziert und ihm wurden noch drei Monate zu leben gegeben.

Mills hielt eine emotionale Rede, als sich die Panthers auf die Playoffs vorbereiteten, und sagte dem Team: „Als ich herausfand, dass ich Krebs hatte, gab es zwei Dinge, die ich tun konnte: aufhören oder weiter schlagen. Ich bin ein Kämpfer. Ich hämmerte weiter. Ihr seid auch Kämpfer. Schlag weiter!“

Mills würde 17 Monate länger leben als von Ärzten vorhergesagt und starb im April 2005 im Alter von 45 Jahren.

„Es kann für ihn keinen besseren Ort zum Ausruhen geben als die Hall of Fame“, sagte Melanie Mills.

Ebenfalls in die Pro Football Hall Of Fame aufgenommen wurden heute Dick Vermeil, Cheftrainer der Philadelphia Eagles, St. Louis Rams und Kansas City Chiefs, Cliff Branch, Wide Receiver der Oakland Raiders, Bryant Young, Defensive End der San Francisco 49er, Tony Boselli, Offensive Tackle, Jacksonville Jaguars, NFL-Beamter Art McNally. New England Patriots und Oakland Raiders verteidigen Richard Seymour und Green Bay Packer, starke Sicherheit, LeRoy Butler.

Die im obigen Beitrag geäußerten Meinungen sind nur die des New Jersey 101.5-Talkshow-Moderators Steve Trevelise. Folgen Sie ihm auf Twitter @realstevetrev.

Sie können jetzt Steve Trevelise hören — Auf Nachfrage! Erfahren Sie mehr über die Persönlichkeiten von New Jersey und was den Garden State interessant macht. Laden Sie die Sendung von Steve Trevelise überall dort herunter, wo es Podcasts gibt, in unserer kostenlosen App, oder hören Sie sie sich gleich an.

Klicken Sie hier, um einen Redakteur bezüglich Feedback oder einer Korrektur für diesen Artikel zu kontaktieren.

AUSSEHEN: Die extremsten Temperaturen in der Geschichte jedes Staates

Stapler konsultierte 2021-Daten aus dem Staatliches Komitee für Klimaextreme (SCEC) der NOAA um die heißesten und kältesten Temperaturen zu veranschaulichen, die jemals in jedem Bundesstaat gemessen wurden. Jede Folie zeigt auch den höchsten 24-Stunden-Niederschlagsrekord aller Zeiten und den höchsten 24-Stunden-Schneefall aller Zeiten.

Lesen Sie weiter, um einzelne staatliche Aufzeichnungen in alphabetischer Reihenfolge herauszufinden.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.