Samsung arbeitet an Geräten mit dreifach faltbaren, rollbaren Displays

| |

Samsung arbeitet an Geräten mit dreifach faltbaren, rollbaren Displays

IANS ¦


Nov 30, 2020 11:46:53 AM (IST)

Seoul: Samsung arbeitet angeblich an neuen Geräten mit dreifach klappbarem Bildschirm und rollbarem Display.

Der südkoreanische Technologieriese hat die Designs derzeit nur als Konzepte in seinem Display-Blog veröffentlicht, berichtet GSMArena.

Die erste Zeichnung zeigt ein dreifach faltbares Display Galaxy Fold. Dieses neue Gerät würde die Notwendigkeit eines externen Displays für die Falte beseitigen, da es auf ein Drittel seiner entfalteten Grundfläche reduziert werden könnte.

Das andere Gerät, auf das das Unternehmen hinwies, war ein rollbares Display-Gadget. Dieses Produkt hat im Wesentlichen einen langen zylindrischen Körper, in dem sich das flexible aufgerollte Display befindet.

Ein kürzlich erteiltes Patent für die Dreifachklappvorrichtung wurde von LetsGoDigital in Form einiger Modellrender neu erfunden.

Diese Dreifachklappvorrichtung würde eine herausziehbare Tastatur aufweisen und könnte in verschiedenen Positionen verwendet werden.

Das Unternehmen hatte zuvor das Galaxy Z Fold2 eingeführt, das im aufgeklappten Zustand über einen 6,2-Zoll-Abdeckbildschirm und einen 7,6-Zoll-Hauptbildschirm verfügt.

Galaxy Z Fold2 ist nach Galaxy Fold und Galaxy Z Flip das dritte faltbare Smartphone von Samsung.

<!–

–>

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die anzuzeigen Kommentare bereitgestellt von Disqus.

<!–

–>

.

Previous

SRF: Alex Hefter verlässt das Unternehmen

28 Fotos, die die Reise von Ariana Grande im Stil darstellen: vom Broadway-Kinderstar zur Popkönigin

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.