Samsung Galaxy S20 Vorregistrierungen sind noch vor der offiziellen Ankündigung möglich

Vor der Ankündigung der Galaxy S20-Serie im nächsten Monat hat Samsung damit begonnen, Vorregistrierungen für das Gerät zu akzeptieren.

Die Vorregistrierung des Galaxy S20 bedeutet jedoch nicht, dass Sie das Gerät vorbestellen. Stattdessen wird so sichergestellt, dass Samsung Sie benachrichtigt, wenn die Galaxy S20-Serie vorbestellt wird, sodass Sie dann eine Bestellung aufgeben können. Bei Interesse können Sie sich hier für das Galaxy S20 vorregistrieren.

Samsung wird das Galaxy S20 zusammen mit dem faltbaren Galaxy Z Flip und dem Galaxy Buds + auf seiner Unpacked-Veranstaltung am 11. Februar vorstellen. Auf der Vorregistrierungsseite wird das Galaxy S20 nirgendwo erwähnt. Stattdessen heißt es einfach “neues Galaxy-Handy”, aber angesichts der Tatsache, dass die S20-Serie das Flaggschiff von Samsung sein wird, ist es wahrscheinlich, dass das Unternehmen Vorregistrierungen akzeptiert, für die es in der Vergangenheit Vorregistrierungen für seine früheren Flaggschiff-Geräte vorgenommen hat.

Lecks deuten darauf hin, dass die Galaxy S20-Serie in der ersten Märzwoche in den Handel kommt. Samsung wird voraussichtlich innerhalb weniger Tage nach der offiziellen Ankündigung Vorbestellungen für das Galaxy S20 aufgeben. Die detaillierten Preise für das Galaxy S20, das Galaxy Buds + und das Galaxy Z Flip sind ebenfalls durchgesickert.

Wenn Sie das Galaxy S20 kaufen möchten, sollten Sie darüber nachdenken, es vorab als durchgesickertes Werbebild zu bestellen, damit Samsung das kostenlose Galaxy Buds + damit bündelt.

.

siehe auch  Mark Zuckerberg bereitet Meta-Mitarbeiter auf ein härteres Jahr 2022 vor

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.