Wirtschaft Sánchez verspricht in der ersten internationalen Überprüfung seiner Koalitionsregierung...

Sánchez verspricht in der ersten internationalen Überprüfung seiner Koalitionsregierung “Steuer-Rigorosität”

-

Das Weltwirtschaftsforum in Davos (Schweiz) war die erste internationale Überprüfung der Koalitionsregierung zwischen PSOE und United We Can. Dies hatte bei den Wirtschaftseliten des Planeten Zweifel an der Kontrolle des Defizits geweckt, das sich aus den Maßnahmen des gemeinsamen Regierungsprogramms beider Formationen ergab, eine Befürchtung, die der Präsident fürchtete Pedro Sanchez Er versuchte diesen Mittwoch zu beruhigen, indem er eine Nachricht des Vertrauens sendete. “Wir werden die öffentlichen Haushalte immer streng und solide führen”, versprach er. in einem Treffen mit Bankern und Investmentfonds in dem er vom Vizepräsidenten und Wirtschaftsminister umgeben war, Nadia Calviñound der Vizepräsident und Minister für den ökologischen Wandel, Teresa Ribera.

Überall im Raum, im Herzen des Weltkapitalismus, hörten sie seinen Worten aufmerksam zu ein Dutzend internationaler GruppenDazu gehören die Bank of America, Citigroup und Morgan Stanley sowie Großinvestoren wie der Manager des Magnaten George Soros, BC Partners, Salesforce, die spanische Handelskammer, das Versicherungsunternehmen Zurich, das Beratungsunternehmen McKinsey oder Dow Corporate.

Sánchez sagte, dass seine Regierung mit United We can “nicht instrumentell” sei, aber das soll die nächste Wahlperiode abschließen. Obwohl er betonte, dass die Partei von Pablo Iglesias, die “links von der PSOE” steht (wies er darauf hin), die Sanierung öffentlicher Konten nicht beeinträchtigen werde

In einer Nachricht, die einen bestimmten Entwurf gehabt zu haben scheint. Laut EFE wurde auf die Quellen hingewiesen, die bei dem Treffen anwesend waren, und die Intervention von Morgan Stanleys Chef für internationale Operationen, Franck Petitgas, war bedeutend. der Markt “hat diese Regierung gut gekauft” und glaubt, dass er ein “vernünftiger und verantwortungsbewusster Manager sein wird, der ernsthafte politische Entscheidungen treffen wird”.

In der Umgebung gab es auch eine Maßnahme, die besonders einige der Teilnehmer interessierte, die Anwendung der “Google Rate” (3% Steuer auf bestimmte digitale Dienste). Besonders nachdem der Präsident Frankreichs, Enmanuel Macron, im selben Forum angekündigt hatte, dass Ich würde es aus Angst vor US-Sanktionen einfrieren. Calviño brachte jedoch dieses Spanien voran Ich habe es nicht aufgegeben, es zu implantieren Warten auf die Festlegung eines “guten” Vorschlags durch die OECD oder die Einleitung einer international vereinbarten Maßnahme.

“Faires” Steuersystem

„Wir müssen auf nationaler Ebene tätig werden, damit wir die Möglichkeit, eine zu haben, nicht aufgeben, wenn keine dieser Lösungen kurzfristig erreicht wird Das nationale Steuersystem ist fairer und passt sich der Realität des 21. Jahrhunderts an», Fügte Calviño hinzu.

Die Anwesenheit von Vizepräsident Ribera war ebenfalls kein Zufall. Die Landung der spanischen Delegation in Davos erfolgte einen Tag nach dem Ministerrat den Ausnahmezustand des Klimas erklären. Mit diesem Staatsstreich wollte Sánchez das Bild seiner Exekutive in den Vordergrund der Umweltpolitik rücken, die auch auf dieses Wirtschaftsforum (in dem der junge schwedische Aktivist und Führer der Studentenbewegung für die Öffentlichkeit sichtbar wurde) aufmerksam machte Klima Greta Thunberg).

Die Leiterin von Ecological Transition gab zu, dass “es schwierig ist, Energieeffizienzmaßnahmen umzusetzen, die den Zugang zu nachhaltigem Wohnen in Massen erleichtern”, obwohl sie auch zugab, dass die Europäische Union bereits verstanden hat, dass die Einbeziehung dieser Maßnahmen in die Berechnung des Defizits die Kapazität von “einschränkt die Verwaltungen ». Auch befürwortet, einige Subventionen neu zu überdenken oder anzupassen B. solche, die sich auf den Energieverbrauch beziehen und “schädliche Auswirkungen” auf die Umwelt haben könnten.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Latest news

Ehemaliger Arsenal-Spieler: Werner könnte Salah veranlassen, Liverpool zu verlassen

21:35 UhrDonnerstag, 9. April 2020Ich schrieb - Menna Omar: Charlie Nicholas, ehemaliger Arsenal-Spieler, sagte, dass der derzeitige Liverpooler Mohamed Salah...

Micron kündigt Crucial P2-ssd von 500 GB für 70 Euro an – Computer – News

Micron veröffentlicht die P2-Generation von SSDs mit QLC und Speicher unter dem Markennamen Crucial. Derzeit besteht das Sortiment aus...

Der irische Priester verbreitet den Osterjubel des Coronavirus vom Vintage-Popemobile.

Dublin, 9. April (Reuters) - Ein irischer Priester, der sich weigerte, sich von der Sperrung des Coronavirus von seinen...

Jim Chanos sagt, er sei “empört” Private Equity-Riesen wollen Steuerhilfe

(Bloomberg) - Der legendäre Leerverkäufer Jim Chanos sagte, er sei besorgt darüber, dass Private Equity aufgrund der wirtschaftlichen Auswirkungen...

Must read

You might also likeRELATED
Recommended to you