Sarah Silverman teilt das Bikini-Bild und genießt die Vitamin-D-Pause.

| |

Sarah Silverman genießt die Sommerhitze.

Diese Woche hat die 49-jährige Schauspielerin ein Foto von sich geteilt, auf dem sie mit ihrer persönlichen Assistentin Annie Segal die Sonne auf ihrer Feuerleiter vor der Wohnung in New York City aufgesogen hat.

“Hat eine beispiellose Vitamin-D-Pause auf der Feuerleiter gemacht und es hat sich so gut angefühlt”, unterzeichnete sie die Bilder auf ihrem Instagram.

In den letzten Wochen hat Silverman Twitch besucht, um ihre Zeit im Quarantänespiel zu dokumentieren Call of Duty: Zweiter Weltkriegund irgendwann fragte sie sich, warum das Spiel “schwarze Nazis” hatte.

„Kann jemand erklären, warum schwarze Nazis da sind? CODWWII?? ” Sie twitterte über ihre Anhänger. „Nicht wie manche – wie die Hälfte der Nazis sind schwarz. Es macht wirklich Spaß, so zu tun, als würden Nazis getötet.

“Es ist Woke War II”, antwortete ein Anhänger.

Die Emmy-Gewinnerin ist auch jeden Abend vor ihrer Wohnung aufgetaucht und hat Töpfe und Pfannen geschlagen, um den Medizinern an vorderster Front, die gegen die Coronavirus-Pandemie kämpfen, Tribut zu zollen und sich selbst als eine der „7-Uhr-Schließerinnen“ zu bezeichnen.

Silverman ist in New York, als sie kürzlich mit Adam Schlesinger, Frontmann von Fountains of Wayne, der im April an Coronavirus gestorben ist, an einem Musical arbeiten wollte.

„Ich lebe für die Zeit, in der wir unsere Lieben quetschen können. Und wenn unsere Bande wieder zusammenarbeitet und seine Musik zum Leben erweckt “, schrieb sie nach seinem Tod in den sozialen Medien.

Previous

PS5-ähnliche SSD-Geschwindigkeiten könnten dank Samsung 980 Pro im August auf PCs kommen

MLS plant neue Sendeformate, wenn die unterbrochene Saison zurückkehrt

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.