Saudische Börse führt am 4. Juli Einzelaktien-Futures ein – Erklärung

Saudi-Frau geht an der saudischen Börse (Tadawul) in Riad, Saudi-Arabien, 9. März 2020. REUTERS/Ahmed Yosri

Registrieren Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com

DUBAI, 26. Juni (Reuters) – Die saudische Börse Tadawul plant, am 4. Juli Einzelaktien-Futures auf den Markt zu bringen, die es lokalen und internationalen Anlegern ermöglichen werden, Portfoliorisiken effektiver abzusichern und zu verwalten.

Tadawul sagte in einer Erklärung am Sonntag, dass die zugrunde liegenden Aktien für Einzelaktien-Futures aus den größten und liquidesten börsennotierten Unternehmen ausgewählt wurden.

Die saudischen Behörden haben eine Reihe von Reformen eingeführt, um im Rahmen der Bemühungen, ausländisches Kapital anzulocken und die ölabhängige Wirtschaft zu diversifizieren, ausländische Aktienkäufer und -emittenten anzuziehen.

Registrieren Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com

Berichterstattung von Hadeel Al Sayegh; Herausgegeben von Edmund Klamann

Unsere Standards: Die Treuhandprinzipien von Thomson Reuters.

siehe auch  Das Land, aus dem Tesla "zwei hervorragende Produkte" beziehen werde. Das Geschäft wird auf fünf Milliarden Dollar geschätzt

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.