Schädelsitzung: Ohio State ist bald QBU, Justin Fields ist auf einer Mission und Sean Clifford hat etwas Selbstvertrauen

| |

Noch ein Schlaf, ihr alle. Du kannst es schaffen.

Wort des Tages: Pflücken.

QBU EINSCHALTEN. Wenn diese Listen in jeder Nebensaison herauskommen und das beste Programm für die Produktion von NFL-Talenten auf jeder Position darstellen, gibt es keine Seele, die argumentiert, dass der Bundesstaat Ohio überhaupt als QBU in die Diskussion gehört.

Vor Dwayne Haskins im Jahr 2019 hatte der Bundesstaat Ohio seit 1983 keinen Quarterback der ersten Runde mehr produziert. Der erfolgreichste ehemalige Quarterback von Buckeye in der Geschichte der NFL ist derzeit ein Free Agent Wide Receiver.

Aber Ryan Day ist diese Wahrnehmung in Eile zu ändern.

“Ryan entwirft weniger für den Quarterback als Urban”, sagte Tressel, von 2001 bis 2010 Cheftrainer des Bundesstaates Ohio. “Urban mochte den Quarterback-Lauf und hatte viel Erfolg damit. Es gibt viele Möglichkeiten, ihn zu bekommen.” fertig, aber wenn du einen Typen hast, der es werfen kann wie Fields oder Burrow oder Haskins, würdest du es genauso schnell werfen, anstatt es laufen zu lassen. ”

Der Erfolg von Haskins im Jahr 2018 veränderte die Sicht auf die Quarterback-Position des Bundesstaates Ohio. “Da haben uns Quarterbacks fast angerufen”, sagte Meyer. Pantoni bemerkte, dass Quarterback-Interessenten und ihre Eltern weniger besorgt über das Verletzungsrisiko waren, das die Straftat des Staates Ohio darstellte.

Die Auswirkungen des Tages führten zu einer Rekrutierung, als der Bundesstaat Ohio CJ Stroud, ESPNs Nr. 2 Pocket Passer in der Klasse 2020, und Jack Miller, ESPNs Nr. 16 Pocket Passer, hinzufügte.

Die wichtigsten Augen, die Haskins beobachteten, gehörten einem Quarterback aus dem Bundesstaat Ohio, der nicht durch Rekrutierung gesichert wurde. Fields war 2018 der Rekrut Nr. 1 der Nation, als er bei Georgia unterschrieb. Aber nach einer frustrierenden Saison für Neulinge entschied sich Fields für den Transfer und entschied sich für den Bundesstaat Ohio.

In seiner ersten Pressekonferenz als Rosskastanie erklärte Fields seine Entscheidung und sagte zu Day: “Er weiß, was es braucht, um Quarterbacks in die NFL zu bringen.”

“Wir haben Justin in der Übertragung”, sagte Wilson. “Ich weiß nicht, ob das passiert wäre, wenn Dwayne nicht hier gewesen wäre.”

Und Day’s hat Fünf-Sterne-Kyle McCord in der Klasse 2021 mit Quinn Ewers eingesperrt, dem zweitgrößten Gesamtspieler in der Klasse 2022, der vermutlich als nächstes in den Bundesstaat Ohio fährt (Spoiler, sorry).

Vielleicht ist der Bundesstaat Ohio keine QBU im klassischen Sinne, aber es scheint, als wären die Buckeyes in den Augen jedes Elite-Quarterback, der seine College-Entscheidungen trifft, QBU. Wenn Sie wissen möchten, was wichtiger ist, schauen Sie sich einfach USC an.

MANN AUF EINER MISSION. Justin Fields musste keine weitere Niederlage im College-Football spielen, um seinen Status als Top-10-Spieler im kommenden Entwurf zu sichern, aber er ist zurück, weil es in dieser Saison nicht darum geht.

Er ist auf der Mission, ein noch nicht abgeschlossenes Geschäft abzuschließen und den Rekord zu verbessern.

“Der Mann kehrt zurück, als würde er in die Vergangenheit reisen, um die Unendlichkeitssteine ​​zu holen, also hat er noch einen Schuss auf dieses Ding wie im Endspiel.”

“Justin Fields spielt ausdrücklich College-Football, um das zu beenden, was er begonnen hat – die Arbeit ist nicht erledigt.”

Verdammt, ist schon Spieltag?

CLIFFORD FÜHLT ES. Penn State hatte in den letzten zehn Jahren die Nummer des Bundesstaates Ohio. Und damit meine ich, dass sie beständig verloren haben, aber um weniger Punkte verloren haben als anscheinend alle anderen in den Big Ten.

Um ganz fair zu sein: “Ich habe den Bundesstaat Ohio fast oft geschlagen!” ist weit mehr als die meisten anderen Programme sagen können, aber es ist nicht gut genug für Sean Clifford.

Es ist wirklich eine edle und respektable Haltung in dieser Angelegenheit.

Aber unglücklicherweise für Clifford wird er am Samstag keines dieser Dinge tun, besonders wenn das Ausmaß des Heimvorteils von Penn State in diesem Jahr darin besteht, dass der Staat Ohio möglicherweise noch seinen Durchlauf vor dem Spiel machen muss auf einem verdammten Parkplatz weil unsere Fußballmannschaft größer ist als Ihre Stadt.

Ich schätze das Vertrauen, aber wir alle wissen, wie dies enden wird. Hör auf, dich selbst zu veräppeln.

“Ziemlich schrecklich.” Wir werden heute Morgen gegen 10 Uhr unseren “Statusbericht” wie gewohnt erhalten, aber der Bundesstaat Ohio wird nicht ganz sicher sein, welche Spieler für das morgige Spiel verfügbar sein werden, bis sie morgen früh im State College ihre letzte Runde absolvieren COVID-19-Tests.

Wenn dir das irgendwie furchterregend vorkommt, bist du nicht allein!

Meine bisherige Methode, mit diesem Wahnsinn umzugehen, bestand im Grunde nur darin, einfach davon auszugehen, dass alles gut wird und der Staat Ohio sich nicht mit positiven Tests auseinandersetzen muss. Aber ich werde ehrlich sein, Trevor Lawrences positiver Test hat mich jetzt ein wenig erschreckt.

Wenn der bekannteste Name im College-Football positiv getestet werden kann und möglicherweise das größte reguläre Saisonspiel seiner Mannschaft seit Jahren verpasst, ist niemand unbesiegbar.

Aber ich denke, wir werden diese Brücke überqueren, wenn wir dazu kommen!

WIE SIE IHREN JOB VERLIEREN. So sehr ich mich auch gerne mit Texas Tom beschäftige, lassen Sie uns hier echt sein – es ist keine Schande, eine Perspektive an den Bundesstaat Ohio zu verlieren. Es passiert jedem im ganzen Land und es ist nicht so, dass die Buckeyes sowieso keine starke Texas-Pipeline haben.

Der Verlust des besten Gesamtspielers in der Klasse (und zweier anderer Spieler aufgrund von Kollateralschäden) ist jedoch teilweise darauf zurückzuführen, dass Sie ihn hinter seinem Rücken zerstört und keine Anstrengungen unternommen haben, um das Problem zu beheben … Ja, das bringt Sie in die Dose.

Verrückt, es ist 2020 und Tom Herman hilft dem Bundesstaat Ohio immer noch bei der Rekrutierung von Quarterback.

LIED DES TAGES. “Teenage Dirtbag” von Wheatus.

NICHT AN SPORT HALTEN. Ein Podcast-Auftritt könnte einen Gangster zum Zeugen machen wieder hinter Gittern … Die Auftragnehmer der Vereinigten Staaten in Kuwait verlassen … Vor einem tödlichen Unfall ein Fahrer sagte, er fährt besser, wenn er betrunken ist … In dem bizarren, geheimen Treffen zwischen Malcolm X und dem Ku Klux Klan … Wie eine geheime Telefongesellschaft half der Kriminalwelt, dunkel zu werden …

Previous

“Kleidung ist nicht unbedingt erforderlich” – Minister Damien English besteht darauf, dass die wichtige Einzelhandelsliste “nicht verwirrend” ist.

Kalifornien registriert erste gleichzeitige Grippe- und COVID-Infektionen bei einem unglücklichen Patienten

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.