Schauspielerin Nina Divíšková: Edel, unnahbar, ein bisschen übermütig und ungewöhnlich witzig – Women of Destiny

| |

Eine Frau mit dem Charisma einer Aristokratin stand mit ihrem Partner Jan Kačer bei der Geburt des Drama Clubs. Nina Divíšková bekam erst im reifen Alter bedeutende Rollen, zum Beispiel in der Fernsehserie Vyprávej. Sie rezitierte Fráni Šrámkas Gedicht „Auf dem Weg zur Mitte“ als ihr Lebenscredo. “Eine noble, unnahbare, ein wenig übermütige, aber ungewöhnlich lustige Rezessistin. Ihr mysteriöses Schicksal hat mich mein ganzes Leben lang überrascht”, erklärte Jan Kačer. Die Schriftstellerin Zuzana Maléřová wird persönliche Erinnerungen der Künstlerin hinzufügen.

Previous

Motorola stellt Moto X30 Pro mit 200-Megapixel-Kamera vor

BOTAFOGO REISE WIEDER ZU HAUSE UND REIHT MIT ATLÉTICO-GO SEM GOLS

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.