Schockierender Unterschied zwischen Getränken hier und in Griechenland

| |

Kaum jemand hat den Unterschied bei Erfrischungsgetränken in Griechenland und in unserem Land nicht gespürt. Warum ist das so? Einige denken, es liegt an der Feiertagsstimmung. Nicht nur deswegen.

Die hässliche Wahrheit kam ans Licht, nachdem ein Bewohner von Plovdiv der Redaktion von Plovdiv24.bg zwei in Bulgarien und Griechenland produzierte „Fanta“-Labels gezeigt hatte.

Schockierenderweise enthält das griechische Getränk viermal so viel Orangensaft. Hier sind es 5 Prozent, in der griechischen Flasche – 20 Prozent.

Die Schlussfolgerungen sind eindeutig – entweder sind die Griechen anmaßender oder wie immer ist in unserem Land alles zweitklassig.

Schlimmer noch, dieser Unterschied ist überall in Europa zu beobachten, nicht nur in Griechenland.

Previous

Ukraine beruft UN-Sicherheitsrat wegen “Referenden” ein

Der südkoreanische Finanzminister sagt, dass weitere Devisenstabilisierungsmaßnahmen auf dem Weg sind

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.