Home Sport Schriftsteller Saša Stanišić über Sportangeln und Tischtennis

Schriftsteller Saša Stanišić über Sportangeln und Tischtennis


„Heute schlage ich keinen persönlichen Rekord mehr“: Saša Stanišić
Bild: dpa

Der Schriftsteller Saša Stanišić war Sportangler, pfiffiger Tischtennis-Aufschläger und Sportschütze. Dann half ihm der Basketball, die Härten des Alltags als Flüchtling zu überstehen – und die Zauberei von Freundschaft und Sport zu entdecken.

Saša Stanišić, 42 Jahre, wurde in der Kleinstadt Višegrad geboren. Während des Bosnien-Kriegs 1992 flüchtete er mit seinen Eltern zu einem Onkel nach Süddeutschland. Er studierte Deutsch als Fremdsprache und Slawistik in Heidelberg, entdeckte sein schriftstellerisches Talent und wurde zu einem der erfolgreichsten jungen Schriftsteller des Landes. Für seinen Roman „Herkunft“ wurde er mit dem Deutschen Buchpreis 2019 ausgezeichnet.

Ich habe im Leben viel Sport gemacht, ich kann keine Sportart gut. Das eine oder andere entscheidende Foul durfte ich auch so bringen. Haushoch verlieren ebenfalls. Gewinnen als Außenseiter. Wollte aus Scham nicht mitmachen. Und mit sechzehn lief ich die 100-Meter-Distanz in 10,05 Sekunden. Das hier ist ein Mosaik meiner niemals euphorischen, aber immer großen Zuneigung zum Sport, aus der ich nicht Siegerpodeste, sondern Geschichten gesammelt habe.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Hitzewallungen, Nachtschweiß im Zusammenhang mit Herzinfarkten bei Frauen

Sydney, 5. Juli (IANS): Frauen, die nach den Wechseljahren unter Hitzewallungen und Nachtschweiß leiden, leiden mit 70 Prozent höherer Wahrscheinlichkeit an Herzinfarkt, Angina pectoris...

Neymar und PSG-Pakt erleichtern die Rückkehr nach Barcelona

Es gibt viele Barcelona-Fans, die davon träumen, Neymar wieder im Barça-Trikot zu sehen. Und dieser Wunsch könnte diesen Sommer in Erfüllung gehen. Neymar-Pakt zur...

Earl Cameron, bahnbrechender “Doctor Who” -Schauspieler, stirbt im Alter von 102 Jahren

Der auf Bermuda geborene Schauspieler, der weithin als "Großbritanniens erster schwarzer Filmstar" gilt, gab 1951 sein Onscreen-Debüt in "Pool of London".Earl Cameron, weithin als...

Hi-Tech: In diesem Bereich der Erde steigen die Temperaturen nicht aufgrund des Klimawandels, sondern werden kälter

Obwohl der Treibhauseffekt im Laufe der Jahrzehnte die Temperaturen der Erde erhöht, gibt es einen Punkt im Atlantik, der dem Verständnis zu entgehen scheint...

Recent Comments