Categories
Nachrichten

Schulden der Ukraine-Minfin bestätigte die Zustimmung zur Umstrukturierung

So erklärten sich die Gläubiger bereit, die Auslandsschulden bis Ende 2023 mit der Möglichkeit der Verlängerung um ein weiteres Jahr zu stunden.

Inhaber von etwa 93 % des gesamten ausstehenden Nominalbetrags der Staatsderivate stimmten für einen Aufschub der Schuldenzahlungen, während Inhaber von etwa 91 % die Entscheidung unterstützten, einen Aufschub zu gewähren.

„Dank der Solidarität mit der Ukraine, die kommerzielle Investoren zusammen mit dem öffentlichen Sektor gezeigt haben, werden wir in der Lage sein, den Bedarf des Staatshaushalts eines Landes zu decken, das sich im Krieg befindet, und unsere öffentlichen Finanzen stabil halten“, erklärte Finanzminister Serhiy Marchenko .

Was gibt es der Ukraine

Wie Premierminister Denys Shmygal erklärte, als Ergebnis dieser Entscheidung Die Ukraine wird fast 6 Milliarden Dollar an Zahlungen einsparen. Diese Mittel werden dazu beitragen, die makrofinanzielle Stabilität aufrechtzuerhalten, die Widerstandsfähigkeit der Wirtschaft zu stärken und die Stärke der Armee zu erhöhen.

Und die Entscheidung über die Schulden von Ukrenergo und Ukravtodor wird es der Ukraine ermöglichen, sich besser auf die schwierigste Heizperiode der Geschichte vorzubereiten und die von den russischen Besatzern zerstörte Infrastruktur effektiver wiederherzustellen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.