Schulnoten: Auf Wiedersehen Kader, die Abstimmung ist geheim. Deshalb werden wir sie vermissen

| |

Oh, er sagt, sie gehen morgen, flüsterte die selbsternannte “sachkundige” Klasse, derjenige, der sich Adhäsionen oder Verwandtschaft mit den Professoren rühmte und immer das Thema des Satzes wegließ, um dem Gesprächspartner den Zweifel zu vermitteln, dass dahinter tatsächlich Informationen verborgen sein könnten, die vom Präsidenten der Schulbehörde, vom Vizepräsidenten, vom Schulleiter, von der Administrator oder sogar vom Bildungsminister selbst.

Es geschah jedes Jahr an jedem Tag des zweiten Jahrzehnts im Juni; nie vor 10, nie nach 20. Di gi? Aber bist du sicher? Und er, der gut informierte, multipliziert die Ladung von Sicumera: Cos Würfel. Es war nicht erforderlich, das Thema der Diskussion anzugeben. Gemälde “. Wo mit “Kadern”, wenn Ihr Zustand in den vergangenen Monaten der eines Studenten gewesen war, meinten sie sich gegenseitig die Ergebnisse der Stimmzettel in der Haupthalle der Schule. Eine Reihe von Noten für jeden Schüler, eine pro Fach, ausgefüllt mit einem Stift (Mitte der neunziger Jahre hatten die Schriftgelehrten in vielen Schulen das Feld zuerst der elektronischen Schreibmaschine und dann dem Computer überlassen); Im letzten Feld wichen die Zahlen einer kursiven Schrift, die die Synthese der in den vorherigen gelesenen Zahlen darstellte. Zugelassen (was dann befördert bedeutete), nicht erlaubt (abgelehnt), verschoben. Neun von zehn Fällen war das Stichwort falsch. Die Quelle war falsch Tag. Sie hatten zu früh zur falschen Zeit Albträume gehabt; aber so viel war eine obligatorische Passage, aus der man nicht entkommen konnte.

Wenn nicht heute, schau dir das morgen an. Ich weiß, dass sie sich bereits entschieden haben, das ist sicher. Die Antworten auf die Fragezeichen, die Ihr Gewissen wie Felsbrocken belasteten und die Ihr Schicksal in den kommenden Monaten entschieden hätten – Kann ich den Sommer genießen oder erwartet mich Privatunterricht? Habe ich ein Moped oder nicht? Kann ich jeden Abend zu spät kommen oder berühren mich die Mitarbeiter morgens? – wäre durch diese Bilder in dieser Halle gegangen. Es gab kein Entrinnen. Am Ende mein Prinzip, wie Agatha Christie schrieb. Die Lobby des täglichen Schuleintritts wäre das Theater des letzten Kapitels des Jahres gewesen, die Bühne des letzten Tanzes. Drinnen oder draußen und vor allen, ohne Geheimnisse. Dass ich die letzte Strafe für ein Play-off-Heil mit einer Beförderung mit allen sechs in Extremen erzielten, die Früchte einer triumphalen Saison mit dem Durchschnitt der Acht erntete oder dass ich durch eine mehr oder weniger angekündigte Ablehnung gedemütigt und besiegt herauskam Es passierte, als wäre es in einem Stadion, das in jeder Reihenfolge überfüllt war.

Wir werden diese Szenen vielleicht nie wieder sehen. Nach einer endgültigen Notiz des Bildungsministeriums werden die öffentlichen Kader der Schule abgeschafft. Aus dem elektronischen Klassenregister können Sie die zugelassenen und die nicht zugelassenen Personen sehen, die dann befördert und abgelehnt werden. Was die Noten für jedes Fach betrifft, so kennt jeder nur seine eigenen und hat keinen Zugang zu denen der anderen. Was das Online-Bankkonto betrifft: Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, siehe Kontoauszug der Schulstimmen. Wo der warme Wind dieser unglaublichen Leidenschaften wehte, wird jetzt die Kälte eines Computerbildschirms sein. Ein weiteres Stück unserer menschlichen Geschichte wurde zu Recht oder zu Unrecht auf dem Altar der Göttin Privacy geopfert. Die Schulabstimmung erfolgt in geheimer Abstimmung. Mit vielen Scharfschützen. Jemand wird das auf diese Weise besser beanstanden. Und vielleicht hat er auch Gründe.

In keiner bestimmten Reihenfolge: das Gewicht eines Schulversagens mit fünfzehn Jahren, eine Last, die zu schwer ist, um sie vor allen zu tragen; der Protagonismus im “Kaderbereich” der Eltern von Kindern mit hohen Noten, der mit den neuen Regeln abgeschafft werden würde, immer eine Show, die nicht sehr erbaulich war; und warum dann gezwungen sein, ein paar Zentimeter von denen zu verzweifeln, die jubeln, wenn Sie kaum mehr als ein Kind sind? Die öffentlichen Gemälde in der Schullobby haben jedoch Generationen von Schülern darauf vorbereitet, mit den Schmerzen und Enttäuschungen des Lebens umzugehen, die fast immer niemanden schützen kann, am allerwenigsten, indem sie hinter einem Benutzernamen und einem Passwort versteckt wird. Die unserer Gesellschaft innewohnende Kultur des Misstrauens, die eine geheime Abstimmung unabhängig davon in einen Skandal verwandelt, würde das schulische Umfeld stärker beeinflussen, als es bereits betroffen ist. Sie sagen, Laura hat 8 in Mathematik gemacht, aber wissen Sie, dass Carlo 9 in Italienisch gemacht hat? Ihrer Meinung nach hat Maria 7 in Chemie verdient?

Die Verleumdung ist ein Kinderspiel, lesen wir in der Broschüre der Friseur von Sevilla von Rossini. Eine Brise, die sich unter Jungen leicht in einen Tornado verwandeln kann. Was den Protagonismus der Mütter oder Väter der Besten und Verdienstvollsten betrifft, die das Atrium der Schulprüfungen als roten Teppich nutzten, um ihrer elterlichen Eitelkeit freien Lauf zu lassen, sind sie vielleicht schlimmer als die Eltern, die sich auf den Tribünen der Fußballspiele streiten? Oder sich des Gehirns der Tochter oder des schwersten Sohnes rühmen, die seine technischen Fähigkeiten in einem Rechteckspiel unter Beweis stellen? Ein weiteres Stück unserer Schule wird abgebaut. Für manche scheint es ein nicht so entscheidender Teil der Ausrüstung zu sein. Wen soll es bei all den Problemen, die wir haben, wichtig machen, ob die Schulkader öffentlich sind oder nicht? Stattdessen ichIn diesen Geschichten des zweiten Juni-Jahrzehnts, nie vor 10 nie nach 20, was mit einer tiefen Kehle begann, die sagte oh, sagt, dass sie morgen ausgehen, Ein Teil unseres Lebens wurde gebaut. Angst, Albträume, die Nacht zuvor, der Weg zur Schule, die Versammlung um diese riesigen Blätter voller Namen und Zahlen. Und diejenigen, die verwöhnten, noch bevor sie ein Filmende enthüllten, wurden als Spoiler bezeichnet. Sie bereiten die Liturgie des Termins mit Schicksal vor. Und was hat deine Poesie ruiniert und dich angeschrien: Oh, ich habe alles schon einmal gesehen, du wurdest befördert. Ab morgen können Sie höchstens die Seite der elektronischen Registrierungsseite aktualisieren, auf die Sie mit einem Benutzernamen und einem Passwort zugegriffen haben. Zugelassen oder nicht zugelassen, mit guten oder schlechten Noten, Gewinnern oder Verlierern, wie immer. Außer in einem leeren Stadion, hinter verschlossenen Türen, wie Fußballfelder zur Zeit der Pandemie.

11. Juni 2020 (Änderung 11. Juni 2020 | 18:51)

© RESERVIERTE REPRODUKTION

Previous

Statuen von König Leopold II. Ungeschraubt: “Das Entfernen dieser Symbole wird nichts lösen!”

PS5-ähnliche SSD-Geschwindigkeiten könnten dank Samsung 980 Pro im August auf PCs kommen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.