Schwerer Unfall in Sofia, es gibt Tote (VIDEO+FOTOS) – Unfälle – Bulgarien – NOVA-Nachrichten

Bleiben Sie dran für Details!

An der Kreuzung der Boulevards „Sveti Naum“ und „Cherni vrah“ in Sofia, in der Nähe der U-Bahnstation „European Union“, ereignete sich ein schwerer Unfall. Zwei junge Frauen starben, erfuhr NOVA. Unter den Verletzten war auch ein 52-jähriger Taxifahrer. Der Mann hat eine Kopfverletzung. Er wurde von den Notfallteams untersucht, lehnte jedoch einen Krankenhausaufenthalt ab.

SIEHE BILDER HIER

Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend zwischen drei Autos und einem Motorrad.

Der Bericht wurde am 23.08. 4 Rettungswagen wurden zum Einsatzort geschickt.

Auch der U-Bahn-Aufzug wurde durch die Kollision beschädigt.

Die Hintergründe des Vorfalls werden abgeklärt.

Erwarten Sie Einzelheiten im Morgenblock von NOVA “Hello, Bulgaria”!

NOVA-Neuigkeiten – bereits in Instagram, Twitter, Telegramm und Viber – Folge uns. Für weitere Neuigkeiten liken Sie auch unsere Facebook-Seite.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.