Home Nachrichten Sechs neutrale Stadionspiele der Premier League - ProSoccerTalk

Sechs neutrale Stadionspiele der Premier League – ProSoccerTalk

Es ist wirklich so, dass alle Systeme für den Neustart der Premier League vorgesehen sind, da die britische Regierung die Rückkehr des Spitzensports ab dem 1. Juni zugelassen hat.

Die Premier League gab Anfang dieser Woche bekannt, dass sie die Saison 2019-20 am 17. Juni in leeren Stadien wieder aufnehmen wollen, sofern dies sicher ist.

Nachdem die britische Regierung erklärt hat, dass der Spitzensport ab Montag wieder beginnen kann, hat die Premier League das ultimative grüne Licht, um die Spiele neu zu starten.

Der Staatssekretär für Digital, Kultur, Medien und Sport, Oliver Dowden, bestätigte die Nachricht am Samstag.

“Das Warten ist vorbei. Der britische Live-Sport wird in Kürze wieder in sicheren und sorgfältig kontrollierten Umgebungen stattfinden “, sagte Dowden. „Diese Anleitung bietet den sicheren Rahmen für den Sport, um Wettkämpfe hinter verschlossenen Türen wieder aufzunehmen. Es ist nun Sache der einzelnen Sportarten, zu bestätigen, dass sie diese Protokolle erfüllen können, und zu entscheiden, wann ein Neustart für sie richtig ist. Dies ist ein bedeutender Moment für den britischen Sport. Indem wir bei jedem Schritt mit Klinikern zusammenarbeiten, schaffen wir die sicherste Umgebung für alle Beteiligten. “

Neben der Rückkehr der Premier League werden auch Pferderennen, Rugby, Tennis, Cricket und Golf in leeren Stadien nach Großbritannien zurückkehren.

Das bedeutet, dass jetzt eine Vielzahl von für den Sommer geplanten Sportveranstaltungen stattfinden kann und die Premier League in Großbritannien an der Spitze der Sportlandschaft steht.

Der Geschäftsführer der Premier League, Richard Masters, freute sich verständlicherweise über die Ankündigung.

“Die Premier League begrüßt die heutige Ankündigung der Regierung”, sagte Masters. „Alle wichtigen Sportarten, einschließlich der Premier League, haben mit der Abteilung für Digital, Kultur, Medien und Sport zusammengearbeitet, um dieses Protokoll der dritten Stufe zu erstellen. Ohne die volle Unterstützung der Regierung, insbesondere von DCMS, Public Health England und dem Team des Chief Medical Officer, hätten wir diesen Punkt nicht erreichen können.

„Wir haben vorläufig geplant, die Premier League am 17. Juni neu zu starten, aber es gibt noch viel zu tun, um die Sicherheit aller Beteiligten zu gewährleisten. Dies beinhaltet die Beratung unserer Vereine, Spieler und Manager – zusammen mit all unseren anderen Stakeholdern -, da die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Teilnehmer und Unterstützer unsere Priorität sind. Wenn alles gut geht, werden wir begeistert sein, die Saison 2019/20 in etwas mehr als zwei Wochen wieder aufzunehmen. “

Solange die COVID-19-Fälle in Großbritannien nicht ansteigen und die Vereine die positiven Tests bei Spielern und Mitarbeitern auf ein Minimum beschränken können, gibt es keine Hindernisse mehr für den Neustart der Saison 2019-20, wie am 17. Juni geplant.

Es gibt immer noch Probleme mit bestimmten Spielen in neutralen Stadien, aber es gibt Gespräche zwischen der Premier League, ihren Vereinen und den örtlichen Polizeikräften über den Versuch, alle verbleibenden 92 Spiele wie geplant in Heimstadien zu spielen.

Die britische Regierung hat den Plan für die Rückkehr des Sports abgestempelt. Jetzt ist es an der Premier League und anderen Sportligen, die strengen Protokolle zur Wiederaufnahme der Maßnahmen einzuhalten.

Folgen Sie @JPW_NBCSports

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Neue Coronavirus-R-Nummer für Nordosten und Yorkshire bekannt gegeben

Die regionalen R-Zahlen wurden veröffentlicht - wobei der Nordosten und Yorkshire die zweithöchste gemeinsame Zahl aufweisen. Die jüngste Zahl für das gesamte...

Das Washingtoner Team der NFL unterzieht sich einer gründlichen Überprüfung des Spitznamens von Redskins

Die Washington Redskins durchlaufen eine "gründliche Überprüfung" ihres Namens. Die Fußballnationalmannschaft sagte am Freitag, sie habe seit Wochen mit der Liga über das...

Schottisches Ehepaar macht 30 Millionen Pfund in neuen Deals aus dem Geschäft mit Händedesinfektionsmitteln

Ein Ehepaar, das vor 12 Wochen ein Unternehmen zur Herstellung von Händedesinfektionsmitteln gegründet hat, ist auf dem besten Weg, mehr als 30 Millionen Pfund...

Recent Comments