Sehen Sie, wie sie das Gesetz gebrochen haben! FOTOS

| |

Das Gesetz wurde heute in Petrich während des Fußballderbys Belasitsa – Vihren (Sandanski) aus der Meisterschaft der Southwest Third League verletzt. Aus einem unbekannten Grund erlaubten die Gastgeber den Fans, auf den Tribünen des Tsar Samuel-Stadions zu stehen, und ignorierten das Verbot. Das von Belasitsa mit 2: 1 gewonnene Match musste als Maßnahme gegen die Ausbreitung des Coronavirus ohne Publikum ausgetragen werden.

Das Derby war vor zwei Wochen geplant, aber das Petrich Municipal Operations Headquarters erlaubte es zu diesem Zeitpunkt nicht. Das Match wurde heute endlich gespielt. Und obwohl die Situation mit COVID-19 weiterhin kompliziert ist und die Anzahl der neu infizierten Schwellungen täglich ansteigt, ist nicht bekannt, warum die Gastgeber aus Belasitsa den Fans erlaubten, das Stadion zu betreten und ihre Lieblingsmannschaft gegen Vihren zu unterstützen.

Winbet – ein Klick entfernt! (18+)

Und in den Bestimmungen des RHI ist klar und präzise geschrieben, dass nur 10 Offizielle beider Vereine an dem Spiel teilnehmen können.

BLIC erhielt Foto-Beweise dafür, was im Tsar Samuil Stadium passiert ist:

.

Previous

Nach fast zehn Jahren Ehe trennt sich Ingrid Chauvin von ihrem Ehemann

Video: Was für eine Angst! Mitten in den Nachrichten fiel Wins Journalist fast in Ohnmacht und Anhänger machten sich Sorgen um seine Gesundheit

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.