Senator Luigi Di Marzio hat die 5-Sterne-Bewegung verlassen

| |

Senator Luigi Di Marzio gab bekannt, dass er die 5-Sterne-Bewegung verlassen und der Gemischten Senatsgruppe beigetreten sei. Di Marzio, der 2018 in das einköpfige Kolleg von Campobasso gewählt wurde, gehörte zu den M5S-Abgeordneten, die einen Teil der erhaltenen Zulagen erstattet hatten (die Bewegungsverordnung sieht vor, dass jeder Abgeordnete mindestens 2 Tausend Euro pro Monat aus dem M5S zurückgibt in Projekte und Spenden investieren, zusätzlich zu 300 €, die für die Entwicklung der Rousseau-Plattform verwendet werden sollen).

Bei der Ankündigung seiner Aufgabe berichtet er ANSADi Marzio sagte: “Angesichts einer de-facto-Säuberung, die ich, obwohl ich es bedauere, mich von intakten Kollegen getrennt zu haben, unbedingt zur Kenntnis nehmen muss, um alle Zweifel auszuräumen, formalisiere ich hiermit die Entscheidung, der Gemischten Gruppe beizutreten.” Di Marzios Entscheidung war heute Morgen von vorweggenommen worden Republik, Wer hatte geschrieben, dass ein anderer Senator, Lello Ciampolillo, wegen fehlender Renditen in Kürze ausgewiesen werden sollte.

Previous

Südkorea erwägt, seinen Bürgern zu erlauben, alleine nach Nordkorea zu reisen

Neue Dokumente in der Klage von Meghan Markle veröffentlicht – CNN

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.