Home Wirtschaft Senator Rubio fordert schnelle Maßnahmen zur Ausweitung des US-amerikanischen Gehaltsschutzprogramms

Senator Rubio fordert schnelle Maßnahmen zur Ausweitung des US-amerikanischen Gehaltsschutzprogramms

WASHINGTON (Reuters) – Die Vereinigten Staaten müssen ihr Hilfsprogramm für Coronaviren für kleine Unternehmen schnell überarbeiten, um den Zeitraum von acht Wochen zu verlängern, in dem Unternehmen derzeit gesetzlich verpflichtet sind, das Geld auszugeben, sagte ein wichtiger US-Senator am Sonntag.

Das vom Kongress Ende März eingerichtete Programm zum Schutz von Gehaltsschecks sollte Unternehmen dabei helfen, acht Wochen lang Lohn- und Gehaltsabrechnungen durchzuführen, obwohl aufgrund der Coronavirus-Pandemie die Schließung angeordnet wurde. Der Zeitraum von acht Wochen kann auf jeden Zeitraum von Mitte Februar bis 30. Juni angewendet werden.

Angesichts der Tatsache, dass sich viele Unternehmen, die Kredite im Rahmen des PPP-Programms in Höhe von 660 Milliarden US-Dollar erhalten hatten, gegen Ende ihrer achtwöchigen Periode bewegten, sagte Senator Marco Rubio, der republikanische Vorsitzende des Senatsausschusses für Kleinunternehmen, dass der Gesetzgeber schnell handeln müsse, um es zu verlängern.

„Die für #PPP erforderliche Gesetzeskorrektur erstreckt sich über 8 Wochen hinaus über den Zeitraum, in dem ein #SmallBusiness die Mittel für die Gehaltsabrechnung ausgeben muss. Wir hoffen, dass wir dies schnell angehen können, bevor die erste Welle der # PPP-Darlehensempfänger den 8-Wochen-Punkt erreicht “, schrieb Rubio auf Twitter.

Während die meisten Staaten zumindest teilweise damit begonnen haben, ihre Volkswirtschaften wieder zu öffnen, haben rund 36 Millionen Amerikaner – jeder fünfte in der Belegschaft – seit Beginn der Pandemie ihren Arbeitsplatz verloren.

Rubios republikanische Partei hat die Mehrheit im Senat. Der Top-Demokrat im Ausschuss für Kleinunternehmen, Senator Ben Cardin, hat jedoch auch seine Unterstützung für die Überprüfung des Zeitraums von acht Wochen im Programm für Kleinunternehmen zum Ausdruck gebracht.

“Ich unterstütze die Ausweitung nachdrücklich”, sagte ein anderer Senatsdemokrat, Chris Van Hollen aus Maryland, Mitglied des Bankenausschusses, in einem Telefoninterview am Sonntag. “Es gibt ein echtes Missverhältnis zwischen diesem Datum und der realen Situation, mit der viele kleine Unternehmen konfrontiert sind.

„Das ist ein echtes Problem, wenn man an ein Restaurant in Maryland denkt. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass bis Ende Juni 100% ihrer Kunden an der Tür stehen werden “, sagte er.

Van Hollen gehört zu mehreren demokratischen Senatoren, die letzte Woche eine weitere Maßnahme vorgeschlagen haben, die es den Arbeitgebern ermöglichen soll, die Lohnkosten mit der Bundesregierung zu teilen und gleichzeitig Zuschüsse zur Deckung anderer Fixkosten wie Miete und der Notwendigkeit einer sicheren Wiedereröffnung wie Schutzausrüstung zu erhalten.

Das demokratisch geführte Repräsentantenhaus hat bereits beschlossen, den Zeitraum von acht Wochen in der PPP auf 24 Wochen zu verlängern. Seit März haben der Kongress und die Regierung von Präsident Donald Trump an vier weiteren Coronavirus-Rechnungen mit einem Gesamtvolumen von fast 3 Billionen US-Dollar zusammengearbeitet, aber die Maßnahme des Hauses am Freitag zog nur eine republikanische Stimme an.

Diashow (2 Bilder)

Die republikanischen Führer des Senats haben gesagt, dass der jüngste Gesetzentwurf des Repräsentantenhauses keine Zukunft in ihrer Kammer hat, auch weil er einige Bestimmungen enthält, die nicht direkt mit dem Coronavirus zusammenhängen. Aber die Republikaner haben zusätzliche Coronavirus-Gesetze nicht ausgeschlossen, und die PPP wird von beiden Parteien unterstützt.

Das Wall Street Journal berichtete am Sonntag zuvor, dass sowohl Gesetzgeber als auch Verwaltungsbeamte voraussichtlich Änderungen am Programm vornehmen würden. Die Änderungen werden voraussichtlich mehr Flexibilität bei der Ausgabe von Geldern beinhalten, heißt es in dem Papier.

In einer Erklärung der Small Business Administration vom Freitag heißt es, sie werde in Kürze Vorschriften und Leitlinien herausgeben, um “die Kreditnehmer beim Ausfüllen ihrer Anträge weiter zu unterstützen und den Kreditgebern Leitlinien für ihre Verantwortlichkeiten zu geben”.

Berichterstattung von Susan Cornwell in Washington und Kanishka Singh in Bengaluru; Bearbeitung von Catherine Evans, Jason Neely und Daniel Wallis

Unsere Standards:Die Thomson Reuters Trust Principles.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Drei Tote im Wasserflugzeug stürzen südlich von Edmonton ab

Drei Menschen sind tot, nachdem ein kleines Wasserflugzeug am Freitagmorgen südlich von Edmonton auf ein ländliches Feld abgestürzt ist, bestätigten die Feuerwehr von RCMP...

Bruder Lee Hsien Yang, Premierminister von Singapur, schließt sich der Opposition an VORBEHALTLOS

Die größte Geschwisterrivalität Singapurs erlebte am vergangenen Mittwoch, dem 24. Juni, ihre berühmteste Wendung, als Lee Hsien Yang, der entfremdete Bruder des Premierministers des...

Willians Astudillo testet positiv auf COVID-19

Zwillinge Utilityman Willians Astudillo hat positiv auf COVID-19 getestet, gaben die Zwillinge heute bekannt. Dan Hayes von The Athletic berichtete unter anderem über...

Recent Comments