Sie brechen Ihre Zunge über den Namen des neuen Glas Samsung. Aber hör ihm zu

| |

Samsung stellte im vergangenen Frühjahr das erste Handy mit Faltdisplay vor und po uritch peripetich er begann es im letzten Herbst zu verkaufen. Später kam er in die Tschechische Republik. In diesem Jahr wird es ein Follow-up geben, das den Bau erhalten, aber einige Verbesserungen bringen wird.

Vor der Premiere von Samsung im August wurden Informationen über die meisten Nachrichten veröffentlicht, einschließlich des neuen Ordners, der auch für Bilder gilt. Aus diesen kann man eine ziemlich gute Vorstellung davon bekommen, wohin der Hersteller die zweite Generation von Lagern verlegen wird.

Lassen Sie uns nicht auf die Änderungen eingehen, wir müssen den ganzen Namen der Nachrichten erfahren. Und das ist gar nicht so einfach. Wenn die erste Generation einfach benannt wurde Samsung Galaxy Fold, so die Art der Generation von PIDV-markierten Modellen der Serie, die Foldy begann, Samsung zu platzieren. Darüber hinaus gibt der Name die Generation und damit eines der wesentlichen Merkmale des Telefons an. Lernen Sie auch das Samsung Galaxy Z Fold 2 5G kennen.

Wir müssen uns nur an Anhang 5G gewöhnen, bis er Standard ist. Die zweite im Namen ist logisch, in der Reihe der Rätsel selbst enthalten, aber einfach mit dem Namen der Stadt war es ziemlich kompliziert. Samsung hat die neue Z-Serie Ende des Jahres erfunden Z Flip. Dies gehört natürlich zu Ihrem Telefon mit einem Klappmechanismus und einem flexiblen Display. Samsung hat auch die erste Falte hinzugefügt, diese aber nicht erneut geändert.

Das Grundkonzept des Telefons bleibt erhalten, und niemand sonst hat etwas anderes erwartet. Auch die Art der Falte öffnet sich wie ein Buch. Dieses Mal kann das Telefon das Telefon auch dann gut steuern, wenn es geschlossen ist. Das externe Display sieht in einem kleinen Bereich auffällig aus. Das relativ kleine externe Display der ersten Generation ist für vollwertige Arbeiten einschränkend.

Bei der Neuheit hat das externe Display eine Tiefe von 6,23 Zoll, die ursprüngliche Falte nur ein 4,6 Zoll großes Panel. Seine relativ kleine Form ergibt sich aus der Größe des gesamten Geräts. Die Unterscheidung sollte von der ursprünglichen HD + zu FHD + zunehmen.

Es ist nicht praktisch, aber du willst es trotzdem. Samsung Galaxy Fold Bewertung

Samsung Galaxy Fold

Samsung Galaxy Fold

Das Hauptpanel erhöht sich somit von 7,3 Zoll auf 7,7 Zoll. Die Stadt eines großen Autos mit einer Reihe von Kameras bekommt viel Ruivring. Es wird auch ein externes Display haben, in der Originalversion war es nicht notwendig, das Display nahm nicht den gesamten Frontbereich ein. Das Hauptdisplay hat eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und sollte robuster sein als sein Vorgänger.

Der Faltmechanismus sollte auch verbessert werden, selbst wenn sein komplexes Prinzip von zstv. Das Telefon verfügt über zwei Akkus mit einer Kapazität von ca. 4.500 mAh. Und angesichts des Etiketts unterstützt das Telefon natürlich st 5G. Ob dies vollständig zutrifft oder ob die LTE-Version auch zum Verkauf angeboten wird, ist noch nicht klar.

Der Verkaufsstart ist nicht bekannt, wenig Geld wird etwas später nach der Prämie passieren. Der Preis ist ähnlich wie bei der ersten Generation, dh etwa 55.000 Kronen. Die erste Generation kostet derzeit 45.990 Kronen.

Previous

Die Lettische Russische Union hat ein Bankkonto für die staatliche Finanzierung erworben: Dienas Bizness

Juan “Corazón” Ramón starb | DailyShow

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.