Sie untersuchen ein anderes simuliertes Gerät im Zentrum ausländischer Minderjähriger in Murcia

| |

Ein Wachmann hat über das überraschterste Aufnahmeeinrichtung für ausländische Minderjährige aus Alhama de MurciaZwei Personen, die versucht haben, einen Gegenstand zu platzieren, der dem simulierten Sprengsatz am Heiligabend am Donnerstagmorgen ähnelt.

Nach Angaben der Regierung der Region Murcia hat die Anwesenheit der Bürgerwehr, die das Geschehene denunziert hat, den Ausschlag gegebenzwei personenwer hatte das Zentrum auf einem Motorrad erreicht.

Dann mussten Tedax-Agenten das Gebiet absperren, bis sie das entdecktenEs ging nicht um Sprengladungen, aber es war einfach eine Karaffe mit einem Schild, auf dem Aceton, ein paar Drähte und eine Art Timer stehen.

Die Vizepräsidentin der Regionalregierung und Ministerin für Frauen, Gleichstellung, LGTBI, Familien und Sozialpolitik, Isabel Franco, hat die Bürgermeisterin von Alhama gebeten, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, umWachsamkeit erhöhenin unmittelbarer nähe des zentrums.

DieGeneraldirektion für Familien und JugendschutzEr sandte ein Rundschreiben an die Direktoren der Zentren ausländischer Minderjähriger, die nicht von der Region Murcia begleitet wurden, mit dem Hinweis auf äußerste Wachsamkeit in unmittelbarer Nähe ihrer Einrichtungen und der Papierkörbe und dergleichen, um radikale Angriffe zu vermeiden.

Nach den Kriterien von

Das Trust-Projekt

Mehr wissen

(tagsToTranslate) Spanien (t) soziale Probleme – Demografie – Einwanderung (t) soziale Probleme – Demografie – illegale Einwanderer (t) Alhama de Murcia (t) Regierungszentrum (t) Anschläge (t) Welt

Previous

Trump und der "total bösartige" Gallagher

Dennis Smith Jr. bestreitet, dass er New York verlassen möchte, aber es gibt nicht viele Gründe, warum er bleiben möchte

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.