Sie werden nicht glauben, was die Leute gegen Kredite wetten

| |

Die Leute beeilten sich, Dinge zu verpfänden, um über die Runden zu kommen. Nicht nur Goldschmuck und Telefone bleiben in den Pfandhäusern, sondern auch eine Reihe von Nicht-Standard-Artikeln. Der größte Renner sind die Blutautomaten. Es gehört zu den günstigsten Angeboten für 19 BGN und diejenigen, die für 300 BGN gehen – Sie können es in einem Pfandhaus für 80-100 BGN bekommen. Es gibt auch Angebote für Infrarot-Thermometer, die berührungslos die Körpertemperatur oder Lebensmittel messen, deren Preis etwa 150 BGN beträgt. Er wettete auch eine Haarpresse, Epilierer, Handtaschen, Reisekoffer, dunkle Brillen und sogar Kinderwagen, schreibt Telegraph.

Angelzubehör ist besonders beliebt, Rollen kosten 30-40 BGN und der Preis im Geschäft beginnt bei 80 BGN und höher. Ruten sind für 16-40 BGN erhältlich, und hochwertigere sind für 100 BGN erhältlich. Ferngläser kosten 100-150 BGN, aber es gibt auch weniger professionelle für 40 BGN. Es gibt auch Stiefel und einen Reithelm.

Kinderwagen, die in Geschäften 350-400 BGN kosten, kosten in Pfandhäusern 187 BGN pro Stück, und die Person, die sie zurückgibt, erhält etwa 100 BGN.

Das teuerste in einem Pfandhaus ist im Moment der Mercedes-Benz G, für den sie 99.900 BGN verlangen. Das Auto hat einen Benzinmotor mit 199.000 Kilometern seit 2010. Sein Preis ist derzeit um 10.000 BGN reduziert.

Goldene Eheringe und Ketten sind für viele Burgos ein Glücksspiel, um sich schnelles Geld zu sichern. Schmuck ist das erste, was in Umlauf kommt, wenn jemand dringend Geld braucht, sagen die Geldverleiher am Meer. Es gibt viele Fälle, in denen Menschen ihren Goldschmuck direkt in Pfandhäusern für nur 30 % ihres tatsächlichen Wertes verkaufen.

Wer einen schnellen und kurzfristigen Kredit sucht, bietet meist teure Geräte wie Plasma-TVs, Videokameras und Smartphones als Sicherheit an. Im Austausch für einen neuen Fernseher, der im Geschäft 1.500 BGN kostet, erhält der Schuldner 400-500 BGN in bar.

Die Zinssätze sind unterschiedlich und richten sich nach dem Warenwert. Der monatliche Zinssatz für Gold im Wert von bis zu 100 BGN beträgt 10 %, bis zu 1.000 BGN – 5 %, über 1.000 BGN – 3 %. Für Silber betragen die Zinssätze 15 %, 12 % bzw. 10 %. Bei dieser Technik betragen die monatlichen Zinsen 15 % bis 200 BGN, bis 1.000 BGN 12 %, bis 3.000 BGN – 10 % und über 3.000 BGN – 7 %. Bei der Verpfändung von Geräten benötigen Pfandhausbesitzer oft Quittungen. Auf diese Weise versichern sie, dass sie keine gestohlenen Gegenstände bei sich behalten.

Previous

Sagt beliebtes Herbstfest in Russland ab – NRK Norwegen – Übersicht über Neuigkeiten aus verschiedenen Teilen des Landes

Asiens neues Finanzzentrum | Der Stern

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.