Sind Krokodile ein Dinosaurier?

KOMPAS.comKrokodil und Alligatoren werden wegen ihrer ähnlichen physikalischen Eigenschaften wie Dinosaurier oft als „lebende Fossilien“ bezeichnet.

Krokodile und Dinosaurier hatten schuppige Haut, scharfe Zähne und lange, spitze Schwänze.

Außerdem sind einige prähistorische Tiere Vorfahren Krokodil bis daraus das heute bekannte moderne Krokodil wurde.

Wenn ja, sind Krokodile Dinosaurier?

Krokodile vor Dinosauriern

Es wird angenommen, dass Krokodil-Verwandte entweder existierten, bevor Dinosaurier existierten, oder direkt, als Dinosaurier zum ersten Mal auftauchten.

Lesen Sie auch: Krokodil stürzt sich auf Teenager im Lake Tolire, wie kann man ähnliche Vorfälle verhindern?

Gemeldet von AZ Tiere, Die Vorfahren des Krokodils reichen bis vor 240 Millionen Jahren in die Trias-Periode zurück, die gleiche Ära, in der sich die Dinosaurier zum ersten Mal entwickelten.

Der Paläontologe Bhart-Anjan Bhullar fand in Utah zwei Fossilien, die aus der Trias stammen.

Die vollständigen Überreste des Poposauriers liefern Hinweise auf die frühesten Verwandten des Krokodils. Anscheinend ging der Poposaurier auf seinen Hinterbeinen und war aufrecht, ähnlich wie ein Tyrannosaurus.

Ein weiteres Merkmal des Poposauriers, der eher wie ein modernes Krokodil aussah, war, dass er eine lange Schnauze mit scharfen Zähnen hatte.

Diese Fossilien stammen aus einer Zeit, bevor Dinosaurier populär wurden, beispielsweise als T-Rex noch lebte.

Lesen Sie auch: Dieses uralte Krokodil war in der Lage, menschliche Vorfahren zu jagen

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.