Sir Patrick Stewart spielt die Hauptrolle in der Yorkshire Tea-Kampagne „Prolific North“.

Sir Patrick Stewart ist die neueste Yorkshire-Legende, die sich für Yorkshire Tea anmeldet.

In der neuen Anzeige wird er „die Abschiedsrede halten, die alle Abschiedsreden übertrifft“.

Die Kampagne von Lucky Generals ist eine Fortsetzung des Creatives „Where Everything’s Done Proper“, in dem zuvor Sir Michael Parkinson, Sean Bean, die Brownlee Brothers, Dynamo und die Kaiser Chiefs zu sehen waren.

„Wir sind überwältigt von dieser neuen Anzeige und hoffen, dass sie allen genauso gut gefällt wie uns“, sagte Lucy Hoyle, Senior Brand Manager bei Yorkshire Tea.

„Sir Patrick ist eine absolute Legende, wenn es darum geht, eine von Herzen kommende Leistung zu erbringen. Wenn jemand ein Meister der Kunst ist, die Dinge richtig zu machen – etwas, das für alles, was wir hier bei Yorkshire Tea tun, von zentraler Bedeutung ist – dann ist es Sir Patrick, und wir sind begeistert, dass er Teil des Teams von Yorkshire Tea ist.“

Unter der Regie von Dan Opal für Hungryman London wurde der Spot vor Ort in Harrogate mit echten Mitarbeitern gedreht.

Der 40-sekündige TV-Werbespot debütiert am 4. Juli, unterstützt von einem längeren Kinospot und Social Media.

„Egal wo auf der Welt ich bin, ich stelle immer sicher, dass ich etwas Yorkshire-Tee für ein ordentliches Gebräu bei mir habe. Meine Karriere hat mich vom West End zum Broadway geführt, von Hollywood bis ans Ende der Galaxie … aber Jetzt bin ich dorthin zurückgekehrt, wo alles begann: Yorkshire“, fügte Sir Patrick Stewart hinzu.

siehe auch  Leibesvisitationen von Kindern durch die Londoner Polizei werden als „zutiefst besorgniserregend“ bezeichnet

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.