So installieren Sie Samsungs One UI 5 Beta auf Ihrem Galaxy-Gerät

Seit der Veröffentlichung von Entwicklervorschauen und Beta-Versionen von Android 13, wir haben uns sehr gefreut, Samsungs One UI-Version von Android 13 in die Hände zu bekommen. Jetzt ist One UI 5.0 Beta für die Öffentlichkeit verfügbar. Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie sich dafür anmelden und auf Ihrem Gerät installieren.

In den letzten Jahren hat Samsung sein Spiel in Bezug auf die Bestandsaufnahme von Android und die Bereitstellung seiner One-UI-Variante in einer unglaublichen Zeit wirklich intensiviert. Im Allgemeinen behält Samsung viele der gleichen Funktionen bei, die wir in Android sehen, und ändert hier und da einige Funktionen, um das Gefühl eines Galaxy-Geräts widerzuspiegeln. Samsung hat einen fantastischen Job gemacht, Android in einem Paket zu liefern, das einfach zu bedienen ist und sehr gut funktioniert.

Jetzt, Samsung ist bereit, die One UI 5 Beta zu veröffentlichen für diejenigen, die es versuchen wollen, bevor die offizielle Veröffentlichung kommt. Wie immer empfehlen wir nicht ausdrücklich, einen Beta-Build auf Ihrem täglichen Gerät zu installieren, da eine unbekannte Anzahl von Problemen auftauchen und Probleme für Sie verursachen könnte. Wenn Sie sich jedoch für die Beta-Version von One UI 5 von Samsung anmelden und diese installieren möchten, ist dies sehr einfach.

So registrieren Sie sich und installieren die One UI 5 Beta

Samsung macht es unglaublich einfach, einen Beta-Build von One UI zu installieren und bietet Ihnen die Tools, die Sie benötigen, über die Samsung Members-App aus dem Galaxy Store. Diese App muss installiert werden und Sie müssen sich mit Ihrem Samsung-Konto anmelden. Sobald Sie das getan haben, folgen Sie diesen Schritten:

  1. In dem Samsung Members-App, Streichen Sie durch das obere Banner und finden Sie die Karte, die liest Ein UI-Beta-Programm. Tipp Es an.
  2. Klopfen Registrieren.
  3. Stimmen Sie den aufgeführten Bedingungen durch Taping zu Einschreiben und dann Zustimmen.
    • Notiz: Möglicherweise wird ein Popup-Fenster angezeigt, das Sie darüber auskunftrmiert, dass Sie angemeldet sind.
  4. Gehen Sie zu den Einstellungen von einmal nach unten wischen und tippen Sie auf die Einstellungen Zahnrad.
  5. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Software-Update.
  6. Klopfen Herunterladen und installieren.
  7. Ihr Gerät beginnt mit dem Herunterladen von One UI 5 Beta.

Sobald Sie die Installation von starten Eine UI 5 Beta, Ihr Galaxy-Gerät durchläuft den Installationsvorgang. Dies kann zwischen 5 und 15 Minuten dauern. Ihr Samsung-Gerät ist eine Zeit lang unbrauchbar und wird dann mit einer darauffolgenden Optimierungsphase hochgefahren. Sobald Ihr Telefon mit dem Update fertig ist, sollten Sie bereit sein, die brandneue Beta-Version von One UI 5 auf Basis von Android 13 zu erkunden.

Welche Geräte werden unterstützt?

Derzeit werden nur wenige Geräte unterstützt. Derzeit beschränkt Samsung die Betaversion von One UI 5 auf S22, S22+ und S22 Ultra. Samsung plant, die Beta später auf weitere Geräte zu bringen, einschließlich des Galaxy Z Fold 3.

Wo kann ich die Beta-Version von One UI 5 verwenden?

Samsung führt diese neue Beta langsam für Benutzer ein, beginnend mit Deutschland. Kurz nach der Verfügbarkeit in diesen Regionen begannen einige Benutzer in den USA, das neue Betriebssystem live in der Samsung Members-App zu sehen.

Schließlich plant das Unternehmen, die Beta in diese Länder zu bringen:

  • China
  • Indien
  • Polen
  • Südkorea
  • Vereinigtes Königreich

Mehr zu One UI 5 Beta:

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.


Besuchen Sie 9to5Google auf YouTube für weitere Neuigkeiten:

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.